1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Chris92, 30.11.2010 #1
    Chris92

    Chris92 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo ich hab eine Frage zu den API Levels und zwar wollte ich wissen ob man die wirklich braucht, denn die App funktioniert ohne Probleme auf dem Emulator. Ich bekomme nur eine Meldung wenn ich im Eclipse die App starte.
    WARNING: Application does not specify an API level requirement!
    Device API version is 6 (Android 2.0.1)

    Wenn ich jetzt eine API Level spezifiziere in der Manifest Datei ist mein Design voll kommen im A.... denn alles wird verändert.

    MFG Chris92
     
  2. swordi, 30.11.2010 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    dann solltest du den aufbau deines designs nochmal überdenken.
     
  3. Chris92, 30.11.2010 #3
    Chris92

    Chris92 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Und in wie fern antwortet deine Antwort mir jetzt auf meine Frage??

    MFG Chris92
     
  4. rufux, 01.12.2010 #4
    rufux

    rufux Android-Hilfe.de Mitglied

    Auf was für einer Emulatorversion hast du denn das App laufen?

    Erstell dir einfach nen Emulator auf der Version die den Phone hat. Läuft das App, läuft es auch auf dem Phone.

    Im Prinzip wird doch dem Phone damit nur gezeigt welche Version, also welcher Befehlssatz genutzt wird. Denn von Version zu Version kommen ja neue dazu. Also wenn du quasi Befehle aus der 2.2 Version nutzt, werden die nicht unter 1.6 laufen.

    Falls ich falsch liege, berichtigt mich bitte :)
     
  5. Chris92, 01.12.2010 #5
    Chris92

    Chris92 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke für deine Antwort.
    Also die App läuft auf dem Emulator das ist nicht das Problem es kommt halt nur eine Meldung wenn ich die App im Eclipse starte.

    MFG Chris92
     
  6. the_alien, 01.12.2010 #6
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Naja, du solltest schon den API Level setzen, sonst ist unbekannt welche die Minimum API ist und es kommt zu Problemen.
    Außerdem würde ich nicht auf Android 2.0 testen, es gibt faktisch kein Gerät auf der Version.
     
  7. Chris92, 01.12.2010 #7
    Chris92

    Chris92 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich teste auf dem level 2.0.1 also API level 6.
    Zu welchen Problemen kann es denn kommen?

    MFG Chris92
     
  8. funcoder, 01.12.2010 #8
    funcoder

    funcoder Erfahrener Benutzer

    Angenommen du gibst kein Minimum SDK Level an, das bedeutet das im Market dein App für alle Android-Modelle mit ihren jeweiligen Android Versionen verfügbar ist. Problematisch ist, wenn dein App auf eine Klasse zugreift die es erst ab Version 2.0.1 gibt, aber auf dem Android Gerät von einem Benutzer noch Android 1.6 läuft. Dadurch das du kein minSDK angibst, lässt sich das App zwar installieren, wird aber höchstwahrscheinlich danach abstürzen(Force close).

    Deshalb bevor du ein App in den Market stellt, teste es mit allen verfügbaren Android Versionen auf einwandfreie Funktionalität und dann als MinimumSDK eben genau das SDK Level angeben, mit dem dein App einwandfrei funktioniert.
     
  9. Chris92, 01.12.2010 #9
    Chris92

    Chris92 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Achso ok danke für die Erklärung

    MFG Chris92
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[OFFEN] RadioButtons mit Button Tinting sehen auf Geräten unterschiedlich aus (API > 21) Android App Entwicklung 09.09.2017
[ERLEDIGT] Eingabe auf Webseite über API mit Smartphone autorisieren Android App Entwicklung 31.05.2017
Excel Dokument mithilfe von JExcelAPI auslesen funktioniert nicht :/ Android App Entwicklung 02.03.2017
Android API lernen (mit Programmier-Vorkenntnissen) Android App Entwicklung 01.02.2017
Diskussion zum REST-Api Android App Entwicklung 01.11.2016

Users found this page by searching for:

  1. htc sdk api stufe Bedeutung

    ,
  2. htc sdk api stufe unbekannt