1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. zx128, 03.03.2009 #1
    zx128

    zx128 Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo Jungs,

    ich bin hier also eine Sache am Basteln.

    Ich will ein native ARM-Binary (die unter Android so laufen) disassemblieren.

    Dafür nutze ich arm-eabi-objdump aus dem toolchain, welches bei Android-Source dabei ist. Es klappt mehr oder minder gut, nur scheint der nicht alle Symbole zu haben.

    Bei manchen OpCodes bekomme ich solchen Mist angezeigt:
    "undefined instruction 0xfffff2d8"

    Außerdem stimmen die Ausgaben von objdump und hexdump nicht immer überein.

    Weiß da jemand ein Rat?
    Allgemeine Infos in Sachen "Disassembling, Assembler + ARM" sind total willkommen.
     
Du betrachtest das Thema "arm-eabi-objdump hat nicht alle Symbole?" im Forum "Android App Entwicklung",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.