Dynamische Launcher Icons aber wie?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dynamische Launcher Icons aber wie? im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
Jaiel

Jaiel

Dauergast
Hallo
ihr kennt das vllt von Facebook, Whattsapp, div. Kalender- , Wetterapps. Da sind die Icons dynamisch sprich sie verändern sich. Eine Kalenderapp zeigt zum Beispiel die Uhrzeit an eine Wetterapp die Temperatur oder Whattsapp und Facebook die Anzahl der ungesehenen Nachrichten bzw. Neuigkeiten.

Ich dachte das sind kleine 1x1 widgets aber es sind wohl doch ganz normale Icons zum starten der app.


Wie ist denn das möglich? Wie kann man das realisieren?
 
Jaiel

Jaiel

Dauergast
Hat denn keiner eine Lösung?
 
DagobertDokate

DagobertDokate

Dauergast
Mein letzer stand (musste das letztes oder vorletztes Jahr mal auf der Arbeit machen) war, das es kein Android Verhalten ist. Samsung kann das mit nem eigenen SDK, HTC hat das glaube ich mittlerweile auch... also die Lancher. Vllt gibt es auch andere die das können^^ kp^^.

Wenn du es für alle haben willst bleibt dir denke nur ein Widget.

lg. Dagobert

Der ursprüngliche Beitrag von 19:41 Uhr wurde um 19:43 Uhr ergänzt:

PS: Badget ist das Wort was du suchst um dich schlau zu machen glaube ich^^
 
B

Bernhard2

App-Anbieter (kostenlos)
Jaiel schrieb:
Hallo
ihr kennt das vllt von Facebook, Whattsapp, div. Kalender- , Wetterapps. Da sind die Icons dynamisch sprich sie verändern sich. Eine Kalenderapp zeigt zum Beispiel die Uhrzeit an eine Wetterapp die Temperatur oder Whattsapp und Facebook die Anzahl der ungesehenen Nachrichten bzw. Neuigkeiten.

Ich dachte das sind kleine 1x1 widgets aber es sind wohl doch ganz normale Icons zum starten der app.


Wie ist denn das möglich? Wie kann man das realisieren?
Also wie groß der frame für ein widget wird bestimmt der Launcher, das Widget kan das nicht beeinflussen, und der Launche kann nicht beeinflussen was das Widget enthält. Der Programmier des Widgets empfiehlt dem Laumcher eine größe im Raster zum Beispiel 4x3 oder 3x1 oder auch 1x1. Der Launcher rechnet das dann für den homescreen in pixel um.

Das einfachste ist, du programmierst ein widget und gibst 1x1 als größe an. Android ruft dann alle 1 Sekunden die von dir angegebene Funktion auf. In der kannst du dann dein Frame nach belieben befüllen.
 
Jaiel

Jaiel

Dauergast
Jo aber Facebook hat auch einen dynamischen launcher der nicht in der widget liste auftaucht.

Es ist ein "normales" Icon...

Den man aus dem Menü ziehen

Das letzte mal als ich mich damit beschäftigt habe gab es ein workaround den über den instalation Manager oder so das Icon zu entfernen und das neue Icon zuzuweisen

Wäre für sowas root nötig?
 
B

Bernhard2

App-Anbieter (kostenlos)
Jaiel schrieb:
Jo aber Facebook hat auch einen dynamischen launcher der nicht in der widget liste auftaucht.

Es ist ein "normales" Icon...

Den man aus dem Menü ziehen

Das letzte mal als ich mich damit beschäftigt habe gab es ein workaround den über den instalation Manager oder so das Icon zu entfernen und das neue Icon zuzuweisen

Wäre für sowas root nötig?
Nein, ich denke nicht. Das Icon ist Teil der APP
Versuch mal folgendes, wenn deine App gestartet wird, dann starte mit der timer klasse zyklisch eine funktion mit der du das default icon bearbeitest. Jedoch soltest du zuvor herausfinden unter welche Auflösung deine Appläuft damit du das richtige veränderst.
Ob es funktioniert weis ich nicht. Berichte bitte das interessiert mich nun auch. Auch solltest du multiple instanzen deiner app verbieten.
 
Jaiel

Jaiel

Dauergast
Ok das Problem sit ja wie kann man das default Icon bearbeiten, ich meine im Manifest setzt man das Icon wie soll man das dann bearbeiten?

Das Icon habe ich nur in einer Größe: xxxxhdpi so wie von Android empfohlen und im mipmap folder aus Performancegründen. Android übernimmt den Rest also skalierung und so.