Dynamisches GridView erstellen

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dynamisches GridView erstellen im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
L

ledergerdi

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe eine Activity mit einem statischen Layout geschrieben und möchte darin nun eine GridView dynamisch mit Daten befüllen.

Das Grid soll wie folgt aussehen:

TextView | Timer(hh:mm) | Start/Stopp-Button

hiervon sollen beliebig viele Zeilen erzeugt werden können und hinter dem Timer muss ein Thread liegen der über den Start/Stopp-Button gesteuert wird.
Wie kann ich dies umsetzten?
Meine dahingehenden Webrecherchen waren bisher erfolglos.
 
S

swordi

Lexikon
und wo genau ist dein problem ?

eine gridview befüllst du per adapter
 
L

ledergerdi

Neues Mitglied
Ich bin bei meinen Recherchen bin ich auf sehr unterschiedliche Lösungsansätze gestoßen, mitunter auch auf die Adapterklasse, aber irgendwie hat nichts funktioniert.
Wie kann ich denn die Adapterklasse genau benutzen um damit Objekte in eine GridView zu füllen. Die Android - Dokumentation hilft mir an der Stelle kaum weiter.
Welche Adapterklasse und welche Methoden muss ich verwenden?
 
A

amfa

Experte
Ohne direkt dein Problem beantworten zu können.

Für deinen Zweck scheint mir eine Liste sinnvoller als ein GridView.
Ein Grid ist in erster Linie dafür gedacht gleiche Ojekte neben und untereinander anzuzeigen.
Du hingegen willst ja eher eine Liste mit jeweils einem Objekt pro Zeile erstellen.
Das Objekte in der Zeile besteht dann aus 3 weiteren.

Ansonsten bist du nur damit beschäftigt, zu unterscheiden in welchem kästchen der Gridview du gerade bist quasi:
methode addTimer
if kasten = 1 mache TextView
if kasten = 2 mache Timer
if kasten = 3 mache Button.

Wie gesagt du hast eine Liste mit Timern (weil logisch gesehen bei dir alles in einer Zeile zusammen gehört) kein grid.
Ein Grid ist z.B. sinnvoll wenn du Bilder anzeigen willst, weil dann in jedem Kästchen genau ein Bild(objekt) dargestellt wird.

Also lieber mal
List View | Android Developers
angucken.
 
G

grevenilvec

Erfahrenes Mitglied
Da stimm ich zu. Eine Listview erscheint da sinnvoller und auch einfacher für die Implementierung.
Schau mal hier: Using lists in Android (ListView) - Tutorial
Vogella find ich immer recht gut gemacht Tutorials. Ansonsten is der Adapter für ne GridView grundsätzlich nach dem gleichen Prinzip aufgebaut.
 
Ähnliche Themen - Dynamisches GridView erstellen Antworten Datum
3
11