[FRAGE][Taschenrechner] Buttons mit TextViews verbinden?!

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FRAGE][Taschenrechner] Buttons mit TextViews verbinden?! im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
M

MatthiasKramer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich bin grade dabei mir einen Taschenrechner zu programmieren!
Ich habe das Layout an sich schon fertig:

Ich möchte jetzt, wenn ich z.B. "9 + 1" drücke, dass im TextView "Aufgabe:" "9 + 1" steht. Wenn ich mit der Aufgabenstellung dann zufrieden bin, würde ich dann das "=" - Zeichen drücken und das Ergebnis sollte mir logischer Weise im TextView "Ergebnis:" angezeigt werden.

Jetzt habe ich aber keine Ahnung wie ich den Code schreiben soll, ob ich jetzt z.B. für jeden einzeln Button eine onClick Methode schreiben muss (Wenn ja,wie?:o) oder ob man da irgentwie so einer Art "Scanner" einbauen kann, der die Zeichen auf den Buttons erkennt.

P.S: Ich hoffe ich bin hier im richtigen Thread, wusste nicht genau wohin damit!:/
P.S²: Mit dem im Zurück Button (im Bild oben) kommt man ins das Hauptmenü, mit dem "schließen" Button wird die App geschlossen und bei dem "Speicher-Button" habe ich vor so eine Art Speicher (Auf einer weiteren Activity) zu bauen, wo man dann schon gerechnete Aufgaben speichern kann. Habe zwar noch keine Ahnung wie genau ich das machen werde, aber das Problem habe ich erst später..

Vielleicht kann mir dabei jemand helfen, würde mich freuen!
By the way, was haltet ihr von der Idee mit dem "Aufgaben speichern"? Ist natürlich nur brauchbar, wenn man elendig lange Aufgaben rechnet, bei Aufgaben wie "9+1" ist dasnatürlich Quatsch..

Liebe Grüße!
 
M

Madlip

Gast
was hälst du davon wenn du einen listener auf die buttons macht und wenn sie betätigt werden, setzt du den text auf der textview...
 
StefMa

StefMa

Experte
Hey,

wie schon Madlip geschrieben hat. Setzte ein listener und schaue welche taste gedrückt wird.
Dein Problem liegt wahrscheinlich dann am rechnen. Du weißt jetzt nicht, wie man ein 5+4 oder 123123+123123 trennen kann, dass du später sagen kannst 5 + 4, programmiertechnisch... Richtig?

Ich würde dazu so vorgehen:
Les jedes einzelne zeichen aus, bis du auf eine operation triffst (+-*/). Dann nimmst du dein ersten Teil und kannst ihn schonmal als erste Zahl in einen int oder float or what ever speichern.
Dann liest du den restlichen string aus. Entweder wieder bis zu einer operation oder eben den rest als zahl. Der rest ist dann ja quasi 4 :) (Wenn wir oberes beispiel aufgreifen).
Gibt bestimmt elegantere lösungen, mir fällt aber nur diese ein ;)

Gruß
 
M

Madlip

Gast
Beachte dabei aber die regeln wenn man da jetzt dein Vorschlag nimmt und z.b 4+7*5 hat rechnet erst ja dann zu erst + ....


Schau dir doch mal verschiedene tutorials an
 
Ähnliche Themen - [FRAGE][Taschenrechner] Buttons mit TextViews verbinden?! Antworten Datum
0
5
4