1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. themed, 10.04.2011 #1
    themed

    themed Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Androiden...

    Ich hab ein Tablayout mit 3 Activities und meherern Sub-Activities.
    Ich möchte jetzt zum Beispiel das Menü und auch andere Funktionen für alle Klassen zur Verfügung stellen.

    da aber fast jede Activity bereits von (Listactivty, Activity) erbt, scheitert mein Plan mit dem vererben wohl...

    Auch das Stichwort static soll nicht untergehen. Hier hatte ich aber auch keinen Erfolg. Die Funktion onKeyDown (die ja den context der gerade aktiven Activity benötigt) wohl nicht statisch ansprechen kann...

    Gebt mir mal einen Denkanstoß, wie Ihr Funktionen für alle Klassen zur Verfügung stellt.

    Vielen Dank
    med
     
  2. themerx, 10.04.2011 #2
    themerx

    themerx Neuer Benutzer

    Wenn es von einer Klasse nur ein Objekt geben soll, schau dir mal "Singleton Pattern" an. Das ist eine Klassenstruktur die ein Objekt von sich selbst trägt und überall verfügbar ist.

    Beispiel
    PHP:

    package com
    .puregame.utils;

    public class 
    Helper
    {
        
    // Instanz von sich selbst
        
    private static Helper instance null;
        
        
    // deine Member
        
    int xyz;
        
        public 
    Helper()
        {
        
    initialize();
        }
        
        private 
    void initialize()
        {
        
    // initialisierungen
        
    xyz 20;
        }
        
        
    // gibt dir die Instanz zurück
        
    public static Helper i()
        {
        if (
    instance == null)
        {
            
    instance = new Helper();
        }
        
        return 
    instance;
        }
        
        
    // Methoden die du brauchst
        
    public int getXYZ()
        {
        return 
    xyz;
        }
    }

    Jetzt kannst du von überall aus folgendes aufrufen
    PHP:
    Helper.i().getXYZ();

    // oder
    Helper tempHelper Helper.i();
    tempHelper.getXYZ();
    Das solltest du aber, wie gesagt, nur nutzen, wenn du davon auch nur eine Instanz hast.

    MFG t.
     
  3. Fr4gg0r, 10.04.2011 #3
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Oder einfach die Methoden direkt static machen.
     
  4. themerx, 10.04.2011 #4
    themerx

    themerx Neuer Benutzer

    geht natürlich auch, hat aber den nachteil, dass alle member die in dieser methode verarbeitet werden auch static sein müssen und alles was static ist, verbraucht mehr rechnenzeit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[OFFEN] Activity als Dialog - RecyclerView funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 14.08.2017
[GESCHLOSSEN] Random ListItem ausgeben funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 13.08.2017
[OFFEN] SVN Commit in Android Studio funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 07.08.2017
[ERLEDIGT] Mehrere Verzeichnisse abfragen Android App Entwicklung 02.07.2017
[ERLEDIGT] Eine Klasse um das aufrufen anderer Intents zu regeln Android App Entwicklung 24.05.2017
[ERLEDIGT] Tipps für AsyncTask Klasse Android App Entwicklung 18.05.2017
[OFFEN] Wie kann ich mehrere Marker in eine MapView laden Android App Entwicklung 25.03.2017
[ERLEDIGT] Popup mit Fragment realisieren oder besser eine andere Klasse nehmen? Android App Entwicklung 22.03.2017
Auswahl mehrerer RadioButton in einem TextView ausgeben Android App Entwicklung 23.02.2017
Permission Abfrage funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 15.01.2017

Users found this page by searching for:

  1. android studio mehrere Klassen

Du betrachtest das Thema "Funkion für mehrer Klassen ->Vererbung, static??" im Forum "Android App Entwicklung",