JSON Daten alle X-Minuten neu einlesen...

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere JSON Daten alle X-Minuten neu einlesen... im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
B

BoFiaZ

Neues Mitglied
Hi,

ich parse mit JsonObject erfolgreich meinen JSON String. Habe jedoch Probleme wenn ich meinen Code in einer Schleife laufen lassen möchten um alle X-Minuten neue Daten einzulesen. Die APP beendet sich an dieser Stelle immer. Durchlaufe ich die Schleife nur 1-mal funktioniert alles. Ich nehme an es liegt daran das ich immer die gleiche Instanz neu anlegen will, obwohl diese bereits existiert.

Mit folgenden Code-Schnipsel parse ich den String:
Code:
JSONObject jsonObj2;
jsonObj2 = new JSONObject(datenVonUrl1);
zahl = jsonObj2.getInt("zahl");
Damit die Zeilen nun auch in einer Schleife funktionieren muss ich wohl die alte Instanz komplett löschen und beim nächsten Durchlauf der Schleife neu anlegen lassen oder mit der gleichen Instanz weiterarbeiten. Allerdings vermisse ich bei JsonObject so etwas wie setJsonString(String JSON). Ich kann ja meine JSON Daten nur dem Konstruktor übergeben wenn ich das richtig in der Dokumentation sehe.

Ich komme aus der PHP-Welt und habe hier leichte Verständnisprobleme. Vielleicht könnte mir jemand auf die Sprünge helfen.

Vielen Dank!
 
Black NEXUS

Black NEXUS

Ambitioniertes Mitglied
Wieso initialisierst du jsonObj2 nicht schon von Beginn an, wenn du weist, dass du es öfters brauchst?

Ansonsten, ohne Fehlermeldung zu sehen kann man nur spekulieren :)
 
B

BoFiaZ

Neues Mitglied
Sorry, aber mit Fehlermeldung kann ich nicht dienen. Ich spiele die APK immer direkt auf mein Handy. Über Trial And Error finde ich so meine Fehler. Mein Script ist auch noch sehr klein derzeit, demnach ist diese Art der Fehlersuche derzeit noch kein Problem.

Nun zu meinem Problem:
Ich wollte ja die jsonObj2 schon vor Beginn der Schleife initialisieren, aber wie übergebe ich jsonObj2 in der Schleife dann meine JSON Daten? Ich habe keine Methode gefunden mit der ich dies setzen kann.
 
Black NEXUS

Black NEXUS

Ambitioniertes Mitglied
Vor der Schleifen:
Code:
JSONObject jsonObj2;
In der Schleife:
Code:
jsonObj2 = new JSONObject(datenVonUrl1);
zahl = jsonObj2.getInt("zahl");
Sehe jetzt das Problem nicht o.o

Nebenbei, wenn du es direkt auf deinem Gerät laufen lässt, es gibt da etwas, dass nennt sich Logcat. Wenn du USB-Debugging aktiviert hast, kannst du darüber die Ausgaben überwachen und Fehler ganz schnell aufspühren ;)
Was für eine IDE nutzt du? Ich nutze prinzipiell Eclipse mit ADT Plugin, wo alles schon mit dabei ist.
 
Ähnliche Themen - JSON Daten alle X-Minuten neu einlesen... Antworten Datum
17
7