OBB files rebuilden/erstellen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OBB files rebuilden/erstellen im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
N

nexxxus

Experte
Da Half Life 2 und Portal für das Nvidia Shield nur auf Englisch sind versuche ich momentan die Sprachdateien aus den deutschen PC Versionen in die Android Spiele einzubinden.
Die wav Dateien haben dieselben spezifikationen, jedoch wenn ich versuche diese mit Winrar in der obb Datei auszutauschen läd das Spiel die komplette OBB erneut herunter.
Was ich auch versucht habe ist eine weitere Patchdatei mit voiceordner zu erstellen, jedoch ignoriert das Spiel diese.
Das JOBB Tool aus dem Android SDK habe ich auch schon getestet, jedoch erstellt dieses keine OBB im ZIP Format, sondern Fat32 images mit der das Spiel garnichts anfangen kann.

Desweiteren hab ich versucht die Dateien einzeln nach Android\Data\com.nvidia.valvesoftware.halflife2\files\ zu kopieren, werden jedoch auch vom Spiel ignoriert ...

Kennt jemand vielleicht noch eine andere Möglichkeit?

PS:
Habe die Spiele original im PlayStore gekauft, nur falls jetzt wer meckern sollte oder fragen sollte woher ich sie habe.
 
markus.tullius

markus.tullius

Experte
Das könnte Dir vielleicht helfen.

APK Expansion Files | Android Developers

Wenn das OBB signiert ist, kannst du es nicht so ohne weiteres ändern. Denke das ist genau dein Problem. Die App erkennt, dass die Checksumme nicht mehr stimmt, und lädt den Inhalt deshalb wieder aus dem Netz nach. ;-)
 
N

nexxxus

Experte
ich hatte mir das schonmal durchgelesen, aber irgendwie verstehe ich nicht, bzw wird nicht genau erklärt wie diese zips erstellt werden.
Ich möchte die jedenfalls nicht direkt auf den google play server hochladen sondern nur auf den Speicher kopieren per USB ^^
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
nexxxus schrieb:
ich hatte mir das schonmal durchgelesen, aber irgendwie verstehe ich nicht,
Musst du auch nicht verstehen. Solange die .obb bei jedem Appstart auf Plausibilität z.b. mit einer Checksumme verglichen werden und bei Nichtübereinstimmung neu runtergeladen werden, kannst du da soviel hin und her kopieren und probieren wie du lustig bist - das wird dann eher nix (das ist ja übrigends auch der Sinn von obb, dass man Zusatzdaten in seiner App bereits stellt und diese dann immer auf dem neuesten Stand sind). Keine Ahnung ob bei den Games zwingend eine Internetverbindung beim Start bestehen muss - wenn ja, sieht es wohl düster aus (eher ganz finster).
 
N

nexxxus

Experte
Eine Internetverbindung ist nicht zwingend.
aber die Checksum der ganzen Obb kann man bei über 2GB auch nicht grad schnell ausrechnen also wird es was anderes sein, vielleicht eine Signatur oder ein versionscode welcher winrar nicht berücksichtigt.
 
R

rihntrha

Guru
Eine Signatur setzt immer eine Checksum voraus ;-)

BTW: Ich würde ja als App in dem Fall erstmal die Dateigröße prüfen eh ich evtl. sinnlos die Prüfsumme teste ;-) Weil wenn die Dateigröße nicht stimmt dann kann ich mir die zeitaufwendige Kontrolle der Prüfsumme sparen.

Ändere doch mal mit nem Hexeditor nur ein unverfängliches Byte (in ner Datei auf die nicht so schnell zugegriffen wird). Dann siehst du ja wie empfindlich die Prüfung ist.

cu
 
Zuletzt bearbeitet:
markus.tullius

markus.tullius

Experte
Wahrscheinlich muss die App nicht mal die Checksumme prüfen. Es fehlt eine Signatur. Und Prüfung dauert nicht lange. Sonst könnte doch jeder die App manipulieren. ;)

Die einzige Möglichkeit, die mir auf der Schnelle einfällt, wäre die app decompilieren und dann den Teil der die Signatur und die Checksumme überprüft zu entfernen. Hier begibst du Dich aber in eine Grauzone.
 
N

nexxxus

Experte
hat sich erledigt.
Habe eine methode gefunden indem ich die files nach "data/data/com.nvidia.valvesoftware.halflife2/files" kopiere.
Der Ordner hat anscheinend höhere Priorität als die obb's