Playstation 3 Remote Control

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Playstation 3 Remote Control im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
D

dermattn

Fortgeschrittenes Mitglied
hi ich muss für mein studium ein programm für ein mobiles gerät schreiben....
wieso also nicht eins für das magic....

also meine idee ist es eine fernbedienung für das playstation 3(slim) menü zu schreiben...
das ganze soll via bluetooth gehn...
nur muss ich ja irgendwie an die eingangsports für die einzelnen tasten kommen...weiß jemand woher
 
S

Shinigami

Erfahrenes Mitglied
Hallo.

An so nem Programm wäre ich auch sehr interessiert, wobei's mir langen würde, wenn ich mein G1 als Tastatur für die PS3 nehmen könnte. Dafür würde es ja langen, wenn das G1 sich als HID bei der PS3 meldet so wie's ja BT-Tastaturen und Mäuse auch machen, oder?

Was meinst Du denn mit den Eingangsports der einzelnen Tasten?

Hast Du denn den Rest schon geklärt? Ob der BT-Stack von Android protokoll-technisch überhaupt in der Lage ist mit der PS3 "zu reden" usw!? Schließlich ist die BT-API von Android äh ein wenig bescheiden, so zumindest mein Kenntnisstand.

Grüße,
Shini
 
D

dermattn

Fortgeschrittenes Mitglied
Was meinst Du denn mit den Eingangsports der einzelnen Tasten?
wenn das signal von ner bt tastatur oder controller kommt muss es sich ja irgendwie mit der ps verbinden...das geht meines wissens über ports oder nicht?..

Code:
Hast Du denn den Rest schon geklärt? Ob der BT-Stack von Android protokoll-technisch überhaupt in der Lage ist mit der PS3 "zu reden" usw!? Schließlich ist die BT-API von Android äh ein wenig bescheiden, so zumindest mein Kenntnisstand.
mist das hab ich noch nicht bedacht...wie komm ich an die info
 
S

Shinigami

Erfahrenes Mitglied
Zum Thema BT gibt's hier ne FAQ von Google aber ich bezweifel, dass die Dir weiterhelfen wird.

Falls Du das Projekt in Angriff nehmen solltest, wäre ich sehr an dem Fortschritt interessiert.

Gruß,
Shini
 
D

dermattn

Fortgeschrittenes Mitglied
nein hilft mir nicht weiter
 
S

Shinigami

Erfahrenes Mitglied
Mal ne ganz blöde Frage:

Hast Du für Android schon was programmiert? Und wieviel Zeit haste denn?

Gruß,
Shini
 
D

dermattn

Fortgeschrittenes Mitglied
für android noch nichts...(kann schon sein das das nicht hilfreich sein wird)
zeit hab ich 1, 2 monate
 
S

Shinigami

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube 1-2 Monate für so'n Thema sind reichlich knapp bemessen. Aus meiner Sicht zeigt das Fehlen einer solchen Applikation (hab zumindest noch keine entdeckt, die das kann), dass es nicht gerade trivial sein dürfte. Ich kann Deine Fähigkeiten ja nicht genau einschätzen aber ich denke, Du solltest über ein anderes Projekt nachdenken :(

Aber mal abwarten, vllt äußert ja ein Profi hier noch seine Gedanken :D

Gruß,
Shini
 
D

dermattn

Fortgeschrittenes Mitglied
ja gut...war nur so ne idee...jetzt muss ich mir was überlegen, was in der zeit machbar und nicht zu kompliziert ist
 
S

swordi

Lexikon
dermattn schrieb:
ja gut...war nur so ne idee...jetzt muss ich mir was überlegen, was in der zeit machbar und nicht zu kompliziert ist
mach einfach so eine beispiel applikation, wie zb das notepad aus dem sdk tutorial.

das kannst du in den 1-2 monaten machen und lernst den umgang mit android ein wenig
 
D

dermattn

Fortgeschrittenes Mitglied
naja werd das ma mit meinen prof besprechen...glaub kaum das das reicht...
 
D

delic

Neues Mitglied
Hi

Sorry wenn ich nochmal so Doof frage aber vieleicht habe ich ja auch etwas falsch gemacht und hoffe auf eure hilfe:

ich habe die PS3 slim und das Telefon Xperia X1

zum Tel.

ich habe diese Software auf Tel gemacht

fatsal-xperoid-20100221 dies hat auch alles ohne Probleme geklappt.

Als ich dann im Menü war habe ich von der PS3 den Netzstecker gezogen, und das Telefon per USB kabel an Port 1 gesteckt dann habe ich den USB stick der Formatiert wurde auf FAT 32 mit der Datei manager.pkg und habe es auch so probiert Stick/PS3/manager.pkg - als ich alle usb sachen drin hatte habe ich den netzstecker von der PS3 rein gemacht und habe auf Power und danach gleich die Eject tast gedrückt bis diese 2mal piept also nur kurz.

Dann hat es ein bischen gedauert und dann war ich im system und habe unter spiele keine info über den Backupmanager drin.

Was mache ich falsch Bitte um Hilfe

Vielen Dank im Vorraus
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
a) Willkommen im Forum!
b) Bitte einen eigenen Thread aufmachen und denn dann
c) im richtigen Forum.
d) Außerdem wäre es ganz praktisch zu wissen was denn der eigentliche Zweck der ganzen Sache sein soll.

Für mich sieht das so aus als wolltest du ein Android auf den X1 spielen um dann den PS3-Hack zu machen (Spiele auf Festplatten etc. ablegen)... steht irgendwo das das so gehen soll???
 
B

BenOtto

Fortgeschrittenes Mitglied
Um auf das ursprüngliche Thema einzugehen:

Ich finde die Idee - wie wahrscheinlich viele hier, die ein Android-Phone und eine PS3 haben - sehr gut und sinnvoll. Außerdem wahrscheinlich Programmiertechnisch lehrreich.

Allerdings nutzt die PS3 soweit ich weiß das Bluetooth-Protokoll HID. Und beispielsweise mein Milestone "nur":
Stereo Bluetooth® Technologie v2.1 + EDR. Profiles HFP, HSP, A2DP, AVRCP, OPP, PBA

Somit fällt das wohl aus, es sei denn, man kann dieses Profil manuell erstellen, aber dafür habe ich zu wenig Ahnung von Bluetooth.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Allerdings nutzt die PS3 soweit ich weiß das Bluetooth-Protokoll HID
HID geht auf jeden Fall, die Wiimote ist ja zum Beispiel einbindbar. Ist die Frage ob HID auch als Device geht und nicht nur als Host.
 
B

BenOtto

Fortgeschrittenes Mitglied
FelixL schrieb:
HID geht auf jeden Fall, die Wiimote ist ja zum Beispiel einbindbar. Ist die Frage ob HID auch als Device geht und nicht nur als Host.
Die WiiMote am Android-Phone, oder an der PS3?
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Die Wiimote am Android-Phone. Oder Tastaturen am Android-Phone. Das geht auf jeden Fall.
 
B

BenOtto

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ist das Android-Phone der Server für HID-Devices? Man ich kenn mich sooooo wenig mit bluetooth aus...
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Jep... :D
Ich mag Bluetooth auch nicht... meine Hoffnungen das Android-Handy als Wiimote an der Wii zu benutzen wurden damals brutalst zerstört :p
Klar, man hätte keine IR-Kamera, aber alles andere hätte funktioniert. Und die IR-Kamera hätte man mit dem Touchscreen bei den meisten Sachen ersetzen können (mit etwas Programmieraufwand).