Projekt: Social Data Mining on Smartphones

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Projekt: Social Data Mining on Smartphones im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

sem_thesis

Fortgeschrittenes Mitglied
Hellluuuuu zusammen!!!! :D

Bin neu hier (Das ist meine erste Post!) und auch ein Newbie in Sachen Android-Programmierung!

Ich habe letzlich eine Semesterarbeit angenommen über "Social Data Mining in Smartphones". Die Aufgabenbeschreibung ist im Attachment enthalten. Schaut sie euch doch kurz an :thumbsup:

Ich wäre froh, wenn ich zusammen mit euch das Projekt Schritt für Schritt anpacken könnte.
Also - Fragen klären, Stolpersteine aus dem Weg räumen, etc.
Ausserdem bin ich sehr offen für neue Ideen/Vorschläge/Feedback : )


Also - ich habe mal die ADT & SDK plugins für Eclipse installiert und das 'Hello World' Tutorial auf der Developerseite befolgt und das Programm laufen lassen - lief perfekt:laugh:

Ich bin startklar für das Projekt - habe aber keine Ahnung wie ich anfangen soll... Wo/wie/was soll ich zuerst machen? :blink:
 

Anhänge

U

Unicate

Erfahrenes Mitglied
Hmm, naja, ich würde mir eine Liste mit den einzelnen Anforderungen machen und diese Schritt für Schritt durcharbeiten. ggf einige funktionalitäten zusammen in klassen packen.
Dann kannst du anfangen die GUI zu bauen.
 
S

sem_thesis

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!

Erstmals - danke für deine Mühe!


Ok, die einzelnen Anforderungen sind ja schon in der Taskbeschreibung angegeben:

Schritt 1: Datensammlung
Log-Daten, Kontaktdaten, E-Maildaten, Locationdaten sammeln..

Ok, kann ich irgendwo nachlesen, wie man das macht?


Also die Applikation soll die Daten per Tabklick sammeln oder automatisch als 'Background Service'? Dazu habe ich mir folgendes Beispiel angeschaut:
http://android.kgmoney.net/2010/05/08/creating-a-simple-android-service-for-background-processing/

Bin ich auf der richtigen Fährte?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sem_thesis

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. Ich habe mich entschieden, wie ich anfangen soll.

Sooo, Ich will ein GUI, dass ein Optionsmenü anzeigt.
Der User soll die Möglichkeit haben auszuwählen, welche Daten er bereit ist mit den anderen zu sharen.
Das wären vorläufig die Optionen:

1) Contact App Daten
2) Email Metadaten
3) Google Latitude Daten
4) Facebook App Daten
5) Twitter App Daten

Wie findet ihr die Idee?
Ok, jetzt versuche ich mal das GUI zusammenzubasteln.
Habt ihr irgendwelch kreative Ideen/Tutorial-Links?
 
S

sem_thesis

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. Der Basic GUI steht.

Schaut es euch an --> im Attachment.

Jetzt geht's dran den eigentlichen Code zu schreiben.

Schritt 1) Daten der 'Contact' Application zu extrahieren und auf einer Datenbank zu schreiben.

Irgendwelche Ideen, wie ich anfangen könnte?
 

Anhänge

  • SocialMine.zip
    62,7 KB Aufrufe: 50
Ähnliche Themen - Projekt: Social Data Mining on Smartphones Antworten Datum
0