1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. flori9100, 26.11.2009 #1
    flori9100

    flori9100 Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    ich bastle grad mit SQLite-Datenbanken in meiner Anwendung rum und würde da zu Debugzwecken gerne auf die DB zugreifen ohne meine Software dafür zu nutzen ... nun habe ich gelesen, dass das über adb prima gehen soll:
    Shell auf dem Device öffnen, su und dann sowas wie
    Code:
    sqlite3 /data/data/<mein Packagename>/databases/<DBName>
    Da erhalte ich aber direkt folgende, etwas überraschende Fehlerung: sqlite3: not found

    Wieso denn das!?
    Vor allem scheint der sqlite3 als normaler User (also nicht root) zu finden, denn da lautet die Fehlermeldung: sqlite3: permission denied


    Edit: Hat sich erledigt - das geht nur im Emulator, nicht aber auf einem normalen Smartphone.

    Was ist da los!?

    Grüßle, flo
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2009
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[ERLEDIGT] Espresso Tests RuntimeException: Could not launch intent Android App Entwicklung 30.06.2017
[GELÖST] Nach AS Update Fehler Error running app: Default Activity not found Android App Entwicklung 16.05.2017
SQLite3 zeigt keine DB's an Android App Entwicklung 27.02.2017
Du betrachtest das Thema "sqlite3: not found" im Forum "Android App Entwicklung",