1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Arno, 28.02.2011 #1
    Arno

    Arno Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi!

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich bekomme alle paar milisek. einen String "output" (überschreibt sich alle paar ms selbst) mit 2 Werten die aber aneinander kleben: "x12345.y12." an meine Ausgabe-Class gesendet.
    Ich möchte jetzt in Textfeld1 "x12345." und in Textfeld2 "y12." ausgeben.

    Endlösung soll eig. eine Abfrage sein von "x" bis zum nächsten "." schreibe in txt1, von "y" bis zum nächsten "." schreibe in txt2. Habe das ganze mit einer Schleife versucht aber das funkt nicht:

    Code:
    		while (i++ < length)
    		{
    			if (output.charAt(i)=='.'){
    				if (output.charAt(i) == 'x') 
    				{ 
    					text2.setText(output);
    					i = length;
    					output = "";
    				}
    				else if (output.charAt(i) == 'y') 
    				{ 
    					text3.setText(output);
    					i = length;
    					output = "";
    				}
      			}
    		}
    
    Weiß Jemand eine Lösung?

    Danke und Gruß,
    Arno
     
  2. swordi, 28.02.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    sehr umständlich

    es geht leichter mit:

    String[] parts = meinString.split(".");

    textview1.settext(parts[0]);
    usw
     
    Arno gefällt das.
  3. Arno, 28.02.2011 #3
    Arno

    Arno Threadstarter Neuer Benutzer

    ah ok :)
    textview1.settext(parts[0]);
    spricht man mit [0] den ersten teil und mit [1] den zweiten teil an?
     
  4. Mugendon, 28.02.2011 #4
    Mugendon

    Mugendon Android-Experte

    Genau. Die Methode teilt dir den String an der angegebenen Stelle (in diesem Fall also ".") und gibt dir das Ergebnis als Array zurück. Beispiel:

    String[] parts = "Hallo.ich.teile.jetzt".split(".") würde dir nen Array mit 4 Strings zurückgegeben. Dabei wird wie bei Arrays üblich mit 0 begonnen zu zählen, wenn du einen bestimmten String haben willst. "Hallo" bekommst du also mit parts[0] und "jetzt" mit parts[3].

    Hmm, ich glaube das war etwas zu ausführlich ;)
     
    otX und Arno gefällt das.
  5. Arno, 01.03.2011 #5
    Arno

    Arno Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke, klappt jetzt!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[OFFEN] Youtube Link Teilen mittels Post auf PHP Script Android App Entwicklung 14.10.2017
[GESCHLOSSEN] Random ListItem ausgeben funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 13.08.2017
ListView fix am unteren Bildschirmrand ausgeben Android App Entwicklung 01.03.2017
Auswahl mehrerer RadioButton in einem TextView ausgeben Android App Entwicklung 23.02.2017
Uri oder File path als String speichern zum wiederauslesen Android App Entwicklung 26.01.2017
Kommunikation zwischen 2 Smartphones herstellen Android App Entwicklung 07.01.2017
Du betrachtest das Thema "String teilen und in 2 Textfeldern ausgeben" im Forum "Android App Entwicklung",