UDP-Client

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere UDP-Client im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
M

maksimilian

Neues Mitglied
Ich implementiere ein einfaches Server (PI Python) - Clint (Android Java) System mit UDP als Protokoll. Im Clint sieht's so aus:

Code:
socket = new DatagramSocket();
address = InetAddress.getByName(serverIP);
// send request
byte[] buf = dstAct.getBytes();
DatagramPacket packet = new DatagramPacket(buf, buf.length, address, serverPort);
socket.send(packet);
// get response
byte[] buf2 = new byte[256];
packet = new DatagramPacket(buf2, buf2.length);
socket.receive(packet); // so funktioniert's nicht
String line = new String(packet.getData(), 0, packet.getLength());
Das Senden an den Server funktioniert, aber nicht das Lesen seiner Antwort. Der receive() bleibt hängen. Auch wenn ich für den das packet mit den Parameter address und ServerPort instanziere.
Was ist die Ursache für das Problem ?

maksimilian
 
M

maksimilian

Neues Mitglied
Klasse, jogimuc. Das ist es. Wieder was gelernt. Und es zeigt, dass mache "gute" Quelle unvollständig ist und dem noch nicht sattelfesten Anwender Rätsel aufgibt.
Ich glaube, dass ich die "Insel" doch kaufen muss. Danke !