Warteschleife, wie?

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

Joe73

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

habe mich soeben angemeldet da ich als Neuling eine Frage habe.

Wie kann man eine Warteschleife programmieren mit dem App Inventor?
Also ich möchte z.B. eine Taste drücken deren Ausgangsfarbe blau ist,
nach dem Drücken soll sie gelb werden und nach 0,5 sec. wieder blau.

Habe schon versucht in einem entsprechenden Buch die Lösung zu finden,
aber leider ohne Erfolg. Würde mich über entsprechende Hinweise sehr freuen.

mfg Jürgen
 
Taifun

Taifun

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

das kannst du mit der Clock-Komponente machen:
On Click.Button1
- Farbe ändern
- ClockTimerEnabled = True

When Clock.Timer
- Farbe zurück ändern
- ClockTimerEnabled = False

Ansonsten gibt es hier eine hilfsbereite Community: App Inventor for Android

Gruß Taifun
 
J

Joe73

Neues Mitglied
Threadstarter
Vielen Dank für den Hinweis, ich werde es mir morgen mal ansehen bzw. testen...

mfg

Nur wo wird da die Zeitdauer eingestellt?

mfg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Taifun

Taifun

Ambitioniertes Mitglied
im Designfenster stellst du bei der Clock-Komponente das Timerintervall auf 500 (Millisekunden)
alternativ auch im Blockeditor möglich...
 
J

Joe73

Neues Mitglied
Threadstarter
Vielen Dank, hat geklappt, nun bin ich wieder ein Stück weiter...

Wegen dem anderen Forum, ist wohl auf Englisch,
leider ist mein Englisch nicht so gut um damit Fragen zu stellen...

Vielen Dank also nochmals und bis zum nächsten Problem...

mfg
 
J

Joe73

Neues Mitglied
Threadstarter
Habe ein etwas schlechtes Gewissen, weiss nicht ob das her richtig ist im Bereich Code-Schnipsel...
Der Admin möge mir verzeihen und eventuell verschieben.

So, da das mit dem Button und Clock funktioniert gleich
noch eine Frage hinterher.

Ich nutze 3 Buttons, habe einige Zeit experimentiert und bin nur zu einem
brauchbaren Ergebnis gekommen indem ich für jeden Button, also Button1 - Button3 auch eine seperate Clock-Komponente nehmen musste.
Also Clock1 - Clock3.
Ist das so nötig oder habe ich noch etwas übersehen wie es einfacher gehen könnte?

Vielen Dank schon mal

mfg Jürgen
 
Oben Unten