Kopfstützen Monitor

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kopfstützen Monitor im Android Autoradio Forum im Bereich Fahrzeuge & Konnektivität.
Bl4cky

Bl4cky

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Wenn man einen Monitor an das Video-Signal anschließt, was wird dann übertragen?
Ich habe gestern bei meinem A-Sure Radio Android 8.0 zwei Monitore angeschlossen jeweils am V-Out Stecker, bekomme aber ums verecken kein
Signal. Da ich in meinem Sommer Auto auch Schon mehrer Monitore laufen habe, allerdings bei einem JBL Radio, weiß ich das man da was einstellen muss
um das Bild ein zu eins zu spiegeln. Ist es Bei Android auch so? Wäre für eure Hilfe sehr Dankbar.
 
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
Es gibt Units, die nur DVD übertragen... Schon mal probiert?
 
Bl4cky

Bl4cky

Neues Mitglied
@Rigattoni
Danke erstmal für deine Antwort! Ich werde es mal mit DVD versuchen.
Wenn das so wäre, würde es eine Möglichkeit geben dies zu ändern?

Grüße
 
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
@Bl4cky
Nein, das wird nicht auf Android-Ebene verwaltet.
Da muss schon die passende MCU her, damit das unterstützt wird. Also rechne eher nicht damit, dass das kommt...
 
Bl4cky

Bl4cky

Neues Mitglied
@Rigattoni
gibt es ein Android Radio (einigermaßen vernünftiges) das dies kann? Bin für Vorschläge offen 🥴
 
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
@Bl4cky
Da bin ich raus... Meine Tochter ist aus dem Alter raus und ich habe mich nie damit befasst.
Deshalb kann ich da nichts zu sagen, welche Unit das kann und welche nicht.
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
hab auch ein a-sure und zwar für Opel (siehe Abspann), in der Tat liefert das Video-out nur das Signal vom DVD Spieler, alles andere macht für meine Begriffe an Kopfstützen-Monitoren auch nicht so viel Sinn, soll da das Bild der Rückfahr-Kamera übertragen werden? Oder die Navi-App?
Dafür kann DVD an den Monitoren absolut unabhängig von allem laufen, was voren passiert. Das ist doch die Idee dahinter...

PS.: Welches a-sure hast, wenn ich fragen darf?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
Wenn ich aber von den Silberlingen weg will und alles auf eine SD rippe, dann wäre es schon von Vorteil, wenn man das nach hinten umlegen könnte. Das verstehe ich schon. Die Bildqualität muss ja durch das rippen nicht leiden.
 
Cpt.Hardy

Cpt.Hardy

Experte
klar, aber Geräte ohne DVD Laufwerk werden ja sicher ein anderes Signal am Video-out haben. Sonst wäre der Ausgang ja sinnlos.
Oder willst Du trotz DVD Laufwerk eine Video-Datei abspielen? Dann müsste man die Frage stellen, ob es sowas wie ein virtuelles DVD gibt. Beim PC gibt es sowas und dem OS wird ein echtes DVD vorgegaukelt. Aber Android braucht sowas eigentlich nicht da ja bereits die physische DVD am Betriebssystem vorbei verwendet wird...