ReadItToMe liest Messages im Auto vor...

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ReadItToMe liest Messages im Auto vor... im Android Autoradio Forum im Bereich Fahrzeuge & Konnektivität.
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Wer kennt es nicht:
Hangouts, Telegram, WhatsApp und Co. haben wir alle auf dem Smartphone.
Dummerweise (Ich finde es richtig) ist das hantieren mit dem Phone während der Fahrt verboten.

Freunde und Verwandte wissen nur nicht, dass man gerade im Auto unterwegs ist, also kommt eine Nachricht rein, auf die ich nicht antworten kann.

Dieses Manko hat ein Ende.
ReadItToMe liest mir die Nachrichten vor und ich kann ohne die Augen von der Straße und die Hände vom Lenkrad zu lassen, per Spracheingabe antworten.

Im Google-Store gibt es eine Trial-Version, in der das Antworten für 10 Tage freigeschaltet ist.

Ich möchte es nicht mehr missen...

Link zur App: https://play.google.com/store/apps/details?id=robj.readit.tomefree
Link zu XDA, auf der die App supportet wird: [APP][4.0+] ReadItToMe - 2015 -Reads aloud & Voice Reply to Whatsapp, Hangouts & more

...bevor die Frage kommt: Nein, ich bin weder verwandt, verschwägert, oder sonst wie in Kontakt zu dem Entwickler.... :)
 
goemichel

goemichel

Stammgast
Rigattoni schrieb:
Im Google-Store gibt es eine Trial-Version, in der das Antworten für 10 Tage freigeschaltet ist.
Stimmt nicht - es sind 14 Tage! :flapper: :biggrin:

Hast du eine Ahnung, was die Kauf-Version kostet?
In der Beschreibung steht nur:
"In-App-Produkte - 0,99 € bis 64,99 € pro Artikel"

Edith sagt: gefunden! In der App unter den Einstellungen > Upgrade steht es. Jahres-Abo 0,99€, Lifetime-upgrade 2,52€...
 
Zuletzt bearbeitet:
tapamicha

tapamicha

Stammgast
Klingt ja so als wäre das die Lösung die ich gesucht habe, damit meine WA Nachrichten über das Radio ausgegeben werden!?

@Rigattoni Gibt es bei den Einstellungen was zu beachten damit es auf unseren Android 8 Geräten läuft?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@tapamicha Nein, ist eigentlich alles erklärt. Du solltest dir aber die Google-TTS installieren.
 
tapamicha

tapamicha

Stammgast
Auf dem Radio tts installieren?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Rigattoni Weist du vielleicht wie ich das Headset Profil dauerhaft löschen kann? Immer wenn ich es lösche ist es beim nächsten Start wieder da. Oder muss ich überhaupt ein Profil verwenden?

Hintergrund: Ich habe mir mit Automate einen Flow gebaut, dass wenn ich auf das Widget klicke, Bluetooth und Hotspot eingeschaltet wird und wenn nach 10 Minuten keine Verbindung mehr zum Radio besteht auch wieder ausgeschaltet wird. Jetzt möchte ich aber das auch readittome mit an- und ausgeschaltet wird und zwar mit dem always on Profil. Da aber noch das Headset Profil da ist, beißt sich das.
 
Zuletzt bearbeitet:
theNick

theNick

Stammgast
Moin,

gibt es das life Time Angebot noch?

Beste Grüße

Nick
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
@theNick , ich habe nur einmal bezahlt. Irgendwas um die 2 Euro irgendwas.

@tapamicha: Muss ich nachher mal nachschauen. Verstehe aber nicht, warum du das so umständlich machst.
Ich habe auf dem Telefon einen Task, der den Hotspot aktiviert, wenn das Tel mit dem Radio per BT verbunden ist.
BT ist immer an, weil das eigentlich kaum Einfluss auf die Akkulaufzeit hat.
WLAN ist dann also nach ca. 10 Sek. aktiv und damit kann ich sehr gut leben.

Im Radio habe ich ReadItToMe "Always On" eingeschaltet. Es funktioniert ja eh nur dann, wenn eine Inet-Verbindung besteht, also ohne Inet keine Sprachausgabe und schon mal keine Messages die rein kommen können. ReadItToMe reagiert ja auf die Notifications.

Die Google Sprachausgabe solltest du auf dem Radio installieren, weil die vorhandene TTS auf dem Radio einfach nur Sch**** klingt. Dementsprechend musst du die auch in den Einstellungen aktivieren.

Wenn du das Profil löschen willst, würde ich zur Not einfach deinstallieren und neu drauf ziehen.
 
tapamicha

tapamicha

Stammgast
Ach so. Readittome muss auf dem Radio installiert werden!? :1f62e:

Was ich dann aber nicht verstehe, wie kommt die notification von WhatsApp welche ja auf dem Telefon erscheint, auf dem Radio an? Dann müsste ja z. B. WhatsApp auch auf dem Radio installiert werden oder denk ich da grad falsch!?
 
theNick

theNick

Stammgast
@tapamicha ...die Frage stelle ich mir auch...
Ansonsten handhabe ich das so wie @Rigattoni; nutze den Tasker...

Beste Grüße

Nick
 
theNick

theNick

Stammgast
Moin Rigattoni,

Du nutzt whatsapp web?

Beste Grüße

Nick
 
Rigattoni

Rigattoni

Guru
Ich habe den Umweg über einen neuen Account und der Aktivierung per Anruf gewählt.

Ich habe dann beide Accounts in ein Gruppe gepackt. Wenn mich einer anschreibt, dann schreibt er in die Gruppe. So bekomme ich das auf dem Phone und auf dem Radio mit.... Allerdings nutzen die Gruppe nur meine Frau und meine Tochter. Alle anderen Kontakte kommen nur auf dem Smartphone an und ich lese das erst, wenn ich Zeit habe und nicht fahre.
 
tapamicha

tapamicha

Stammgast
Ich hab jetzt nach ewig langer Suche die App FREE Notification Reader gefunden. Im deutschen PlayStore leider nicht verfügbar aber auf alternativen Apk Seiten.

Die notification wird als Anruf auf das Radio weitergeleitet. Es gibt auch explizite Einstellungen für WhatsApp, wie zum Beispiel Gruppenchats ignorieren. Konnte ich aber noch nicht testen, da ich noch keine Nachricht während der Fahrt bekommen habe. Die Testnachricht funktioniert aber tadellos!

Auf Youtube gibt es vom Entwickler auch zahlreiche Videos zu den verschiedenen Einstellungen und Nutzungsszenarien.

Ich nutze Automate statt Tasker. Sicher ist es konfortabel über Bluetooth alles verbinden und starten zu lassen. Allerdings will ich auch den notification Reader gleich mitstarten lassen, dazu müssen aber Einstellungen automatisch gemacht werden, die nur bei angeschaltetem Display funktionieren (Smartphone ist nicht gerootet).

Bei mir läuft das dann so. Ich drücke das Widget, Bluetooth wird gestartet, Benachrichtigungsberechtigung für notification reader wird angeschaltet, Hotspot wird aktiviert. Danach wird 2 Minuten gewartet, ob eine Verbindung zum Radio besteht. Wenn ich dann zum Beispiel mal tanken muss, wird wieder 8 Minuten gewartet, ob in der Zeit wieder eine Verbindung zum Radio aufgebaut wird. Wenn ja läuft alles weiter. Wenn nicht, dann wird der Hotspot deaktiviert und wenn ich das nächste mal das Handy entsperre, wird Bluetooth und die Benachrichtigungsberechtigung für den notification Reader wieder deaktiviert. Somit läuft dann nix mehr im Hintergrund und saugt am Akku.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Manfred62

Stammgast
Hallo zusammen,

vielleicht hilfreich für jemanden. Ich hatte auch mit diversen Tasktools experimentiert. Hat aber nie richtig funktioniert. Eventuell weil ich auf dem Smartphone schon auf Android Pie bin?

Nach einem Tip auf XDA nutze ich nun Carspot Ready. Funktioniert einwandfrei und zuverlässig. Dort kann man auch Apps mitstarten. Aber noch nicht getestet. Mein Szenario: Bluetooth läuft immer. Sobald das Radio läuft und die Bluetooth-Verbindung steht, schaltet sich der Hotspot ein. Beim ausschalten des Radios/Autos das gleiche rückwärts. Keinerlei Probleme mit Akkuverbrauch.