Von Hal9k Rom zurück auf Original

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Von Hal9k Rom zurück auf Original im Android Autoradio Forum im Bereich Fahrzeuge & Konnektivität.
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ,habe ein Vanku Android 10 Autoradio mit Hal9k Rom geflasht. Leider bin ich nicht zufrieden mit dem Radio und möchte es zurückgeben, dafür müsste ich aber auf die orginale ROM zurück. Ist das problemlos möglich? Und wo bekomme ich diese ROM her?
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Tja... So was besorgt man sich, bevor man ein Custom-Rom installiert... Sorry, aber das ist eine Pflichtübung.
Ja klar könntest du zurück... wenn du die ROM hättest.

Wo bekommt man die her? Vom Verkäufer normalerweise. Evtl. kannst du bei XDA mal suchen, ob für dieses Gerät da einer was hat.
Wahrscheinlich nur ein PX30, ansonsten kann ich mir das nicht vorstellen, dass das Mist ist... richtig?
 
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
@Rigattoni nein, es ist ein px5. Ich hatte vorher ein Pioneer Radio, aber ich dachte gib dem Android Radio eine Chance. Tja, langsam ohne Ende, Klang sehr schlecht, Freisprechen ist nicht zu gebrauchen (auch mit externen Micro nicht. u.s.w....Jetzt habe ich mir wieder ein Pioneer Radio gekauft, da merkt man eben die jahrelange Erfahrung.
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Naja... Ein 200 Euro-Radio mit einem Pioneer zu vergleichen, das passt ja auch nicht.
Wobei mir nicht klar ist, was du unter langsam verstehst.
Klang: Fehlt halt ein DSP, was auch am Preis dreht.
Freisprechen: Nun ja... es ist auch keine FSE verbaut, die komplett up2date ist.
... aber was erwartest du auch bei dem Preis?

Pioneer habe ich viele Jahre gehabt. Alleine schon, dass die das System komplett zunageln und man so überhaupt nichts ändern kann, das stört mich gewaltig.
Die SW von denen ist nämlich auch nicht der Knaller und Fehlerbereinigung gibt es nur gaaanz wenige, wenn überhaupt. Von Funktionsumfang will ich erst gar nicht reden. Was Vernünftiges liegt dann schon über 1k€ und das kann auch nicht viel. Kommt mir jedenfalls nicht mehr ins Haus.

Zu deinem Problem zurück zu kommen: Versuche das aktuellste ROM von denen zu bekommen und dann installierst du das genauso, wie du das Custom-ROM installiert hast.
 
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
Nur hat das Android Radio 300 euro gekostet. Daher dachte ich eigentlich auch, dass ein bisschen was besseres ist. Na egal, mit dem Pioneer bin ich zufrieden.
 
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
@Rigattoni ROM habe ich bekommen. Jetzt nach HAL9k Update/Flashanleitung verfahren?
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@technodj23
Jep, statt dann das Hal9k halt das Original nehmen.
 
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
@Rigattoni hat natürlich nicht geklappt :-( Update lief durch, aber jetzt bleibt der Bildschirm schwarz....
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Was sagt denn die Anleitung dazu?
 
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
Welche Anleitung? Vom Radio? Hab ich leider nicht mehr. Habe es aber nach deren Anleitung gemacht, die ich per Mail mit dem Update Link bekommen habe.
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Nach Anleitung vom Hal9k, oder nach Anleitung vom Radio-Verkäufer?
Mach mal einen Reset geh ins Recovery und installiere noch mal drüber.
 
technodj23

technodj23

Ambitioniertes Mitglied
Nach 'Anleitung Radio-Verkäufer. Ich komme ja nicht ins Recovery ohne Bildschirm. :-(
 
Ähnliche Themen - Von Hal9k Rom zurück auf Original Antworten Datum
5
26