Fachmann für Android dringend gesucht

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fachmann für Android dringend gesucht im Android Jobs im Bereich Android App Entwicklung.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
kiki666

kiki666

Neues Mitglied
HILFE..Brauche ganz dringend fachmännische Unterstuetzung. Seit einem halben Jahr werden meine Daten geklaut, meine Accounts gehackt, meine Telephone manipuliert, Mails, websites kategorisch manipuliert, Meine Familie wird telefonisch belästigt. Intime Fotos werden geklaut, ich werde audio überwacht. Ich habe unzählige Geräte die nicht mehr richtig hochfahren oder nicht laden. Es Muss sich bei dem Täter um einen Entwickler oder âhnlich handeln. Es existieren mir unbekannte externe speicherkarten deren inhalt meine privaten daten sowie entwicklertools und andere mir fremde inhalte enthalten. Ich habe keine Rechte hinsichtlich lödchen etc. Es wird verhindert, dass meine Geräte gerootet werden User Zpps werden zu systemapps modifiziert. Paypal und Ebay transaktion werden manipiuliert. Es geht einzig darum mir zu schaden, dabei wird auch vor alten Leuten nicht Halt gemacht. Habe viele weitere Daten gesammelt. Wer ist bereit mir zu helfen sich meinTablet usw anzusehen und mir antworten zu geben. Benötige handfestes Material fuer die Behörden. Initiatorin und Beweggründe sind BEKANNT. ..ICH WILL MEIN LEBEN ZURUECK UND DASS DIE VERANTWORTLICHEN ZUR RECHENSCHAFT GEZOGEN WERDEN..Entlohne entspechend!!!!! Ich möchte nichts illegales,auch keine Rechtsberatung im Gegenteil ich brauche handfestes fuer die Polizei. Bitte ledt richtig und erspart mir Antworten ohne Grundlage.
 
Zuletzt bearbeitet:
mrrbr

mrrbr

Inventar
a) Was Du hier vorhast is illegal

b) Rechtsberatung darf hier keine gegeben werden

c) Wende Dich dazu an Polizei und einen Anwalt.
 
kiki666

kiki666

Neues Mitglied
Ich habe nichts illegales vor. Wie kommst Du auf sowas. Die Polizei hat mir zu diesem Schritt geraten. Ich benötige jemanden der vom Fach ist. Nicht mehr und nicht weniger. Illegal ist doch wohl eher die andere Seite.. Ich habe geschrieben, dass ich handfeste Beweise brauche..fuer wen wohl...nein, nicht fuer Russenmafia sondern fuer.DIE POLIZEI.. So schnell wie Dein Post kam kannste ja auch nicht richtig gelesen haben..
 
mrrbr

mrrbr

Inventar
Ich habe den Post komplett gelesen und auch verstanden. Dann nimm aber auch den Satz "Bin bereit zu töten.." aus dem Text.

Weiterhin steht in dem Beitrag nirgends, daß dir das geraten wurde, sondern nur: "Benötige handfestes Material fuer die Behörden..". Von daher ist nicht direkt ersichtlich, daß Du schon Kontakt aufgenommen hast.

Weiter solltest Du zu einem Fachanwalt für Internetkriminalität, bzw. jemand in dieser Art, gehen. Denn dieser hat auch die passenden Adressen von Spezialisten, die das wesenlich schneller, professioneller und vor allem passend für die Behörden bewerkstelligen können.

PS: Deutschland ist außerdem verdammt groß um hier nachzufragen ;)
 
kiki666

kiki666

Neues Mitglied
Glaubst Du nicht dass ich das alles durch habe..Ich brauche einen Fachmann der sich meine Geräte anschaut.Rechtlich bin ich versorgt..dafür brauch ich keinen Android Fachmann, sondern nen Anwalt.. Und der Satz ist bereits raus..hab schon gemerkt dasd meine emotionen mit mir durchgegangen sind.. Nen Ehrenkodex gibts wohl nicht unter Android Entwicklern..Fachwissen derart zu missbrauchen dulded man woanders nicht. Es wäre so leicht zu helfen...mit dem nõtigen know how..
 
mrrbr

mrrbr

Inventar
Ein Entwickler nutzt Dir da eher weniger. Du brauchst primär einen Fachmann für Datensicherung (Beweise), jemand der das dann auch dementsprechend auswertet und dann jemanden, der die Geräte wieder neu aufsetzt.

Wobei es da eigentlich einfacher ist, alle Geräte erst mal ausgeschaltet zu lassen und diese bei den Behörden zu lagern. Die Behörden haben genau dafür eigentlich eine forensische Abteilung. In der Zeit kann man immer noch mittels eines billigen Prepaidhandys (kein Smartphone) die wichtigsten Sachen erledigen.

Aber genau das sollte Dir Dein Anwalt auch mitgeteilt haben. Wenn nicht, mache ich mir ernsthaft sorgen um das Wissen des Anwalts. Abgesehen davon ist Deine Fallschilderung sehr dubios, daß angeblich die Polizei da nicht aktiv wird und Dich die "Arbeit" machen lässt.

PS: Bei dem "Täter" handelt es sich mit Sicherheit um keinen Entwickler, sondern schlichtweg jemanden mit krimineller Energie.
 
kiki666

kiki666

Neues Mitglied
geraete wurden unzaehlige male neu aufgesetzt...Und ein Entwicklet ist genau das was ich suche...Weitere Infos gern, aber nicht öffentlich
 
finnq

finnq

Ehrenmitglied
Hallo kiki666,

ich kann deinen Frust nachvollziehen und ich würde dir gerne helfen. Allerdings ist Android-Hilfe der falsche Platz, um einen Spezialisten für die weitere forensische Untersuchung deiner Geräte zu finden.

Auch ich rate dir nochmals, der Polizei die Situation ausführlich zu schildern und um Hilfe zur weiteren Vorgehensweise zu bitten. Deiner Schilderung nach, gehe ich davon aus, dass sich ausreichende Beweise für den Identitätsdiebstahl finden lassen und somit muss dir die Polizei helfen. Auch rate ich dir, dich an einen entsprechenden Fachanwalt zu wenden. Dieser kann dir in jedem Falle mit der weiteren Vorgehensweise helfen.

Zum Abschluss möchte auch ich nochmals betonen, dass ein Entwickler die absolut falsche Wahl für dich ist. Du brauchst einen Spezialisten für forensische Auswertungen deiner Geräte. Du solltest deine Geräte bis dahin, wie schon geschrieben wurde, ausgeschaltet lassen.

Allgemein solltest du dir nochmals Gedanken machen, was wirklich passiert ist und welche Accounts und Geräte betroffen sind. Die Geräte wie gesagt ausgeschaltet lassen und die Kennwörter der Accounts in logischer Reihenfolge von anderen (sicheren) PCs aus ändern (Als erstes die E-Mail Accounts).

Sollte sich hier doch jemand finden, kann dieser dir immer noch via Privater Nachricht antworten.

Vielen Dank für dein Verständnis
finnq
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.