AH-Kurznachrichten: Dropbox, Gmail "Undo", USB Type-C

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AH-Kurznachrichten: Dropbox, Gmail "Undo", USB Type-C im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Ok Freunde, nachdem euch Sebastian heute schon ein Gerät nach dem anderen in den News-Bereich gepackt hat und es darüber hinaus viele kleine Neuigkeiten rund um unser mobiles Lieblings-OS gibt, kommen die mal wieder alle gesammelt und kompakt in die Android-Hilfe-Kurznachrichten. Wer aktiver Dropbox-Nutzer ist, für den haben die Entwickler eine von Grund auf überarbeitete Android-App im Repertoire. Neben der Anpassung an Googles Material Design, kommen aber auch ein paar neue Funktionen mit hinzu: So landet zum Beispiel ein „+“ (Sprich: Plus) Button auf der Benutzeroberfläche, mit dem ihr direkt ein Foto schießen könnt, welches dann in den öffentlich geteilten Ordner hochgeladen wird. Ein kleiner Hinweis für Multi-User: Das Foto wird weder auf dem Gerät gespeichert, noch mit anderen Diensten synchronisiert. Auch die Menüführung wurde angepasst: Eine verbesserte Suchfunktion sowie typische Befehle wie Verschieben oder Umbenennen finden sich jetzt gesammelt unter dem Klappsymbol oben rechts.

01.jpg 02.jpg

Auch Gmail hat eine neue Funktion spendiert bekommen, wenngleich diese noch nicht ihren Weg in die Android-App gefunden hat. Für alle: „Oh, nein, verdammt, ich wollte die eMail doch (noch) gar nicht losschicken“, gibt es jetzt den „Undo-Button“. Bis zu einer halben Minute lang gibt Google euch Zeit, eure virtuell verfassten Werke aller Art nochmal zurückzuholen, bevor sie für immer im Online-Äther gespeichert werden. Bisher war die Funktion nur für Betatester verfügbar, nach einiger Zeit hat sie es auch in den regulären Betrieb geschafft. Ganz egal ob Hassmails an den Chef, Liebesgrüße/Trennungsgesuche an den/die Partner/in oder die Bitte an Mama & Papa um mehr Unterhalt – alles lässt sich damit nochmal überdenken, verschieben und vielleicht auch besser: Im Entwurfsstadium löschen. Falls ihr nicht warten wollt, bis die Funktion auch mobil verfügbar ist: Inbox by Gmail hat die Taste schon ‘ne Weile.

11.png

Was noch keine Weile verbreitet ist, ist der „endlich nicht mehr falschherum“ USB Type-C-Stecker. Allerdings mehren sich die Geräte, in denen er bereits dieses Jahr verbaut ist, bzw. sein wird. OnePlus wird sein OnePlus Two mit einem ausstatten, ebenso wie Google das oder die nächste(n) Nexus-Smartphones. Nicht nur, dass der neue Standard auf der Google I/O als offizieller Bestandteil von Android M genannt worden ist, im US-amerikanischen Google Store gibt es auch schon entsprechendes Zubehör – immerhin sind ja auch bereits Chromebooks mit dem links wie rechts Lade-, und Verbindungsstecker vorgestellt worden.

21.PNG

Eher ohne USB Type-C, dafür mit jeder Menge Speicherplatz (mittlerweile bis zu 464GB!) soll ja das Saygus V2 ausgestattet werden. Nachdem unsere erste Meldung zum Gerät schon eine halbe Ewigkeit her ist und der offizielle Release Mal um Mal verschoben wurde, gibt es immerhin eine kleine positive Nachricht vom Hersteller: Eine Finanzierungskampagne auf Indiegogo hat sein Ziel von einer Million US-Dollar erreicht, im Herbst sollen Stand jetzt die ersten Geräte ausgeliefert werden. Insgesamt trotzdem schade, dass sich das so lange hinzieht, denn die ursprünglich versprochene Hardware samt all der Features ist für jeden Smartphone-Nerd echt attraktiv. Mal sehen, ob Saygus das Ziel diesmal einhalten kann.

31.jpg

Und ganz zum Schluss gehen wir nochmal zurück zu Google, bzw. direkt in den Play Store, denn zu den Tausenden und Abertausenden (Custom-)Watchfaces für Android Wear, haben sich neuerdings 17 Weitere gesellt. Diese von Google gesponserten beinhalten unter anderem bekannte Comiccharaktere wie die Angry Birds und Hello Kitty, Kult wie den Rubiks Cube, Popkultur wie Terminator (passend zum bald startenden „Genisys“) oder auch Künstler wie Kevin Tong. Ein Blick lohnt sich, die sind nämlich (fast) alle gratis.

41.PNG

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Allview X2 Soul Pro: Gute Leistung im 5,5mm flachen Glas-Gewand [Review] - Android-Hilfe.de
Allview X2 Extreme: 6-Zoller mit Helio X10 SoC ab August verfügbar - Android-Hilfe.de
[Update] Motorola Moto X 2015: 5,2-Zoll & 4GB RAM & Fingerprintscanner im Logo? - Android-Hilfe.de

Quellen:
Dropbox
Google
Saygus Indiegogo
Play Store
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.