Android 7.1 Nougat: Developer Preview für Nexus-Geräte

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Wer ab heute sein Google Pixel oder Pixel XL erhält, bekommt es direkt zum Start schon mal mit einem Systemupdate zu tun - soweit nichts neues, als Entwickler ist es ja fast normal, bis zur letzten Minute an Bugfixes zu arbeiten. Das kleine Paket soll laut US-Netzbetreiber Verizon in erster Linie die Wlan-Verbindung verbessern und bringt keine neuen Funktionen mit sich. Genau die könnt ihr aber als Nutzer eines Nexus 5X, Nexus 6P oder Pixel C ausprobieren, sofern ihr euch als Beta-Tester für Android 7.1 (Nougat) registriert. Die ansonsten exklusiv für die Pixel-Serie vorbehaltene Version geht in den Test für die älteren Nexus-Geräte. Damit landen dann zum Beispiel die neuerdings runden App-Symbole und Shortcuts beim langen drücken der Apps auf dem Smartphone. Der Plan ist außerdem, Android 7.1 noch im November auch als Betaversion für das Nexus 6 und Nexus 9 anzubieten, bevor es Anfang Dezember regulär ausgerollt wird. Damit wir uns nicht falsch verstehen: Einige features, wie die tiefere Integrierung des Assistenten ins System bleiben bis auf weiteres Pixel-exklusiv - immerhin soll es ja einen Kaufanreiz für die durchaus kostspieligen Modelle geben. Neben dem Play Store bietet bei uns in Deutschland die Telekom das 5-Zoll Pixel in 32GB und 128GB an. Wir weisen natürlich darauf hin, dass nur erfahrene Benutzer sich als Betatester registrieren, bzw. die Firmware manuell flashen sollten.


01.png 02.png
Pics: Android-Hilfe
Diskussionen zum Android 7.x Nougat
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Huawei Mate 9: In Galaxy Note 7-Variante mit Dual-Edge & Homebutton [Gerücht]
OnePlus 3: Möglicherweise Refit in Planung
HTC Bolt: Obere Mittelklasse mit ohne 3,5mm Klinke

Quellen:
Android Developer
Verizon
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten