Android bald auf Netbooks?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

paulsenior

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich denn dann root habe, warum nicht :)
Wobei mir ein klassisches Linux immernoch lieber ist.
 
schlüpferknoten

schlüpferknoten

Stammgast
Threadstarter
Ich denke, root wird sicher kein problem sein.
was ist den in deinen augen klassisch?
 
P

paulsenior

Ambitioniertes Mitglied
Naja klassisches sehe ich so, dass ich .deb .rpm oder selbst compilierte Programme die nicht auf Java basieren installieren kann.
Außerdem ist noch eine Schnittstelle zur Windowsarchitektur manchmal von Vorteil.
Und eben die Standardsachen, wie andere Fenstermanager installieren (openbox zb.), und sudo wäre auch recht praktisch.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten