Dev-Phone Update auf ADP1.1 offiziell in USA erschienen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Autarkis

Autarkis

Experte
Threadstarter
Hey Leute,

Das ADP1.1 Update ist nun offiziell draussen. Dev Phones haben nun auch Zugang zu kostenpflichten Anwendungen (paid apps). Kopiergeschützte Anwendungen (protected apps), ob kostenpflichtig oder nicht, sind nicht verfügbar da mit root der Android-Kopierschutz ausgehebelt wäre.

Android Dev Phone 1 now supports paid apps, other v1.1 changes | Ed Burnette’s Dev Connection | ZDNet.com

Wies dieseits des Teichs mit offiziellen, upgedaten Dev Phones aussieht weiss noch keiner. Wenn ihr betroffen seid, schreibt was! :)
 
ikarusx3

ikarusx3

Erfahrenes Mitglied
Arschlos...99,97% der paid apps sind protected, und außerdem ist es auch widersinnig, da man die nicht geschützten Apps auch einfach sichern kann...das nennt man ja Dienst am Kunden respektive Entwickler...
 
Eclipse

Eclipse

Fortgeschrittenes Mitglied
Entwickler programmieren ihre Applikation selbst!
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Threadstarter
Eclipse schrieb:
Entwickler programmieren ihre Applikation selbst!
Würdest du nicht gerne testen, ob Kauf, Abrechnung, Download und Installation über Market in Ordnung sind?

Mein Padawan hat scheinbar noch grosses Vertrauen in die Informatik... :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten