Honor 10: Rückseite und erste Specs gesichtet

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Ja, was ist das denn? Steht da etwa schon ein Werbeplakat des Honor 10 in irgendeiner chinesischen Mall? Es sieht zumindest stark danach aus und zusammen mit dem Poster im Netz ergibt sich ein recht klares Bild, was der Ableger von Huawei uns am 15. Mai in London wohl zeigen wird.

5,8-Zoll Bildschirmdiagonale (wahrscheinlich Full-HD), das Ganze natürlich im Format 18:9 und durch den Fingerabdrucksensor auf der Frontseite also eines der derzeit typisch in die Länge gezogenen Smartphones. So präsentiert sich das Honor 10 den neuen Informationen nach. Die Rückseite weiß dabei durchaus aufzufallen, nicht wegen der erkennbaren Dual-Kamera, sondern mit einer zweifarbigen Variante in blau-lila - das hat Huawei auch gerade beim Huawei P20 Pro “Twiilight” so gemacht. Zwischen Backcover und Display werkelt Huaweis derzeitiges Top SoC, das Kirin 970 und dank 6GB RAM wird es sicherlich nicht an einer absolut flüssigen Performance mangeln. Wie das oben angesprochene Plakat bei Gizmochina außerdem verrät, wird es Varianten mit bis zu 256GB Speicher geben. Hierzulande sollten wir uns realistisch allerdings auf eine Variante mit 4GB/64GB oder 6GB/128GB einstellen, so wie es auch beim Honor View 10 der Fall ist. Bis zum nächsten Honor-Event sind es ja noch gut fünf Wochen, traditionell präsentiert der Entwickler neue Modelle aber sowieso schon vorher in seiner Heimat.

02.PNG
Pics: via gizmochina.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Honor Allgemein")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Honor 10: Rückseite und erste Specs gesichtet Antworten Datum
0
0
0
Oben Unten