Huawei P Smart+ 2019: Triple-Kamera für die Mittelklasse

J

JSt225

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Still und heimlich hat Huawei heute die Produktseite des diesjährigen P Smart+ freigeschaltet. Das + deutet in diesem Fall nicht etwa auf ein im Vergleich zum P Smart größeres Display hin. Vielmehr verbaut Huawei in der Premium-Version des Ende Dezember vorgestellten Mittelklasse-Smartphones ein verbessertes Kamerasystem.

Statt der Dual-Kamera des P Smart kommt im P Smart+ eine Triple-Kamera zum Einsatz. Der Hauptsensor löst dabei mit 24 Megapixeln auf. Daneben gibt es einen Ultraweitwinkelsensor mit 16 Megapixeln und einen mit 2 Megapixeln auflösenden Tiefensensor. Zum Vergleich: Das P Smart verfügt über eine Dual-Kamera mit 13 (Hauptsensor) bzw. 2 Megapixeln (Tiefensensor).

huawei-changxiang-9s-four-colors-2.png

Abgesehen von der Triple-Kamera ist das P Smart+ aber absolut identisch mit dem "normalen" P Smart. Wie der kleine Bruder verfügt das P Smart+ über ein 6,21 Zoll großes FHD+-Display. Darunter verbirgt sich HiSilicons Mittelklasse-SoC Kirin 710, gepaart mit 3 GB RAM und 64 GB Speicher. Der Akku hat eine Kapazität von 3.400 mAh und lässt sich nur langsam mittels microUSB laden. Entsperrt wird das Gerät mithilfe eines rückseitigen Fingerabdrucksensors. Ein 3,5-mm-Klinkenschluss ist ebenfalls mit an Bord, auf NFC müssen die Nutzer hingegen verzichten. Über den Preis des P Smart+ schweigt sich Huawei derzeit noch aus. Gerüchten zufolge klettert dieser auf 279€. Für das P Smart hat Huawei beim Marktstart 249€ verlangt, mittlerweile ist der Preis aber auf etwa 220€ gesunken.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Huawei Allgemein")
Titelbildquelle: Huawei
[newsquelle]https://consumer.huawei.com/en/phones/p-smart-plus-2019/[/newsquelle]
 

Anhänge

Oben Unten