Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

LG G2: So sieht es aus & das steckt drin

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G2: So sieht es aus & das steckt drin im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Ja, und nachdem wir das Moto X in der vergangenen Woche abgehakt haben (für den einen oder anderen scheint das wörtlich zu gelten), kommen wir heute zum ersten offiziellen Snapdragon 800 Flaggschiff der Saison. Das LG G2 wird zur Stunde in New York der Weltöffentlichkeit präsentiert und zeitgleich gehen die offiziellen Bilder, Specs und erste Informationen zur Verfügbarkeit online. Neben der absoluten High-End-Hardware hat sich LG auch für ein besonderes Bedienungsdesign entschieden. Weder an der Front, noch an den Gehäuseseiten finden sich physische Tasten. Alle Bedienelemente sind auf die Rückseite gewandert, weil LG die Steuerung für Links- und Rechtshänder dort intuitiver gestalten wollte. Neben An/Aus- und Lautstärke lassen sich auch noch Schnellzugriffe aktivieren. Langes drücken nach oben (Volume up) aktiviert die Notizfunktion, langes Drücken nach unten (Volume down) aktiviert direkt die Kamera.

Aber zurück zu den Specs, hier war vieles im Vorfeld bereits mehr oder weniger bekannt: Ein riesiges und sehr schön anzusehendes 5,2-Zoll IPS LC-Display mit Full-HD Auflösung stellt fast die gesamte Vorderseite dar. Rand (Bezel) gibt es kaum. Über 420ppi und 450nits Helligkeit lassen erahnen, wie scharf und klar der Inhalt dargestellt wird. Herzstück ist der erwähnte SoC von Qualcomm mit viermal 2,3GHz maximaler Taktgeschwindigkeit und Adreno 330 GPU – wir erwarten einen wahren Benchmarkkiller, sofern man wert auf solche Werte legt. Der Arbeitsspeicher ist da schon beinahe profan: 2GB sollten aber für den Hausgebrauch reichen. Die Kamera schießt Fotos mit 13-Megapixeln und optischem Bildstabilisator, alsternativ macht auch schon die Frontkamera mit 2,1MP recht anständige Bilder. Natürlich wird 4G/LTE (CAT4) als Internetstandard unterstützt. Damit der Nutzer auch möglichst lange was von diesem Powerteil hat, steckt in dem flachen (8,9mm) Gehäuse tatsächlich ein Akku mit einer Kapazität von 3.000mAh. Außerdem ist das LG G2 13,9cm lang und 7,09cm breit. Bis Ende September soll das neue Smartphone bei über 130 Mobilfunkanbietern in Asien, den USA und Europa an den Start gehen. Wann genau es bei uns in den Regalen landet und zu welchem Preis ist zur Stunde noch offen. Aktuell werden einige besondere Software-Features vorgestellt, die wir im Einzelnen beleuchten werden, wenn entsprechendes Videomaterial vorliegt. Unter anderem stellt das Smartlet automatisch den Klingelton bei einem Anruf leiser und nimmt diesen an, wenn das Gerät ans Ohr gehalten wird; das nennt sich dann "Answer Me" Alle Werbespots zum G2 findet ihr auch im offiziellen Youtube-Channel von LG UK.

01.jpg02.jpg03.jpg04.jpg
05.jpg06.jpg

[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/lg-allgemein/450250-lg-g2-allgemeine-diskussion-zum-ersten-nicht-optimus-flaggschiff-14.html"]Diskussion zum Beitrag[/OFFURL]
(im Forum "LG Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...os-neue-octa-core-cpu-vorgestellt.451373.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...machts-wohl-noch-wen-ueberraschts.455086.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...htc-one-bald-auch-fuers-galaxy-s4.455098.html

Quellen:
LG G2 is officially announced with Snapdragon 800, 5.2-inch True Full HD display
LG officially announces the G2 with Snapdragon 800 and 13MP camera
LG G2 launch event liveblog | Android Central
LG G2 offiziell vorgestellt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.