Motorola Backflip - Neues Motorola Handy mit Android

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

das Motorola Milestone war in den letzten Tagen das am meisten diskutierte Android Handy auf Android-Hilfe. Nun sind erste Informationen zu einem neuem Android Handy von Motorla aufgetaucht, dem "Motorola Backflip". Das Motorola Backflip war zunächst unter dem Namen "Motorola Motus" bekannt geworden.

motorolamotus1.png

Das Motorola Backflip soll über folgende Spezifikationen verfügen:

  • 528 MHz Qualcomm MSM7201A
  • 512 MB ROM
  • 256 MB RAM
  • 3.1 inch display 320 x 480 (HVGA)
  • 5 megapixel camera with LED flash
  • WiFi / Bluetooth 2.0 / GPS
  • OS Android 1.5 with Motoblur
  • GSM 850/900/1800/1900 W-CDMA 850/900/1700/1900/2100
  • Reverse flip keyboard
  • Rear directional touchpad
Quelle: Motorola Motus specs magically appear – Android and Me
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Also die Specs verstehe wer will. Ein oller Qualcomm, und das, nachdem sie gerade so ein High-End-Gerät herausgebracht haben? Hmm.

Und wann kommt von denen mal ein Gerät ohne Hardwaretastatur?

Wobei mich schon interessiert, wie der "Slider" (wenn es denn ein richtiger Slider ist) beim Backflip funktioniert.
 
Gruendlich

Gruendlich

Erfahrenes Mitglied
"schlechte" CPU, 3,1" kleiner Bildschirm --->>> Einsteigergerät zum günstigen Preis.

Ist doch super.
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
An sich schon, nur gibt es exakt diese Specs schon (Motorola Cliq/Dext).
Da hätten sie wahrscheinlich besser daran getan, ein Higher-End-Gerät mit Motoblur rauszubringen, oder irgendwas an der Hardware zu verändern (größerer Bildschirm, keine Tastatur, etc.).
So ist es nur das Cliq in anderem Aussehen. Und diese Vorgehensweise hat Motorola schon einmal nahe an den Abgrund geführt ;)

Edit:
Und gerade das Cliq brilliert ja nicht gerade durch extreme Performance mit Motoblur. Da wäre wenigstens ein ordentlicher Prozessor gut. (Das Acer A1 hat einen heruntergetakteten Snapdragon und kostet auch "nur" 350 €. So schwierig scheints also nicht zu sein.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Pascha

Pascha

Neues Mitglied
Riecht nach fake....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Motorola Backflip - Neues Motorola Handy mit Android Antworten Datum
0
0
0
Oben Unten