Nubia Red Magic 3: Smartphone mit Lüfter kommt auch nach Europa

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Die gute Nachricht gleich vorneweg: Nubia bringt sein neues Gaming-Smartphone auch zu uns und zwar bereits im Mai. Gestern haben die Chinesen das Red Magic 3 vorgestellt. Zur vollen Rechenleistung des Snapdragon 855 SoC trägt demnach ein Lüfter bei - ungewöhnlich für ein Smartphone.

Den Lüfter sowie zahlreiche Einstellungen fürs Gaming aktiviert ihr in den Einstellungen des Smartphones. Auffällig ist zudem auch das Design samt LED-Leuchten. Das 6,6-Zoll große AMOLED Display löst in FullHD auf und verfügt mit 90Hz und HDR10 zumindest auf dem Papier über echte Highlights. Wer einmal längere Zeit mit einer solchen Bildwiederholrate gearbeitet hat, erzählt zumindest gerne, den Unterschied zu “normalen” Displays deutlich wahrzunehmen.

02.jpg
All Pics: via gsmarena.com

Beim Speicher gibt sich Nubia mit bis zu 12GB/256GB ebenfalls keine Blöße und wer viel daddelt, braucht auch viel Akku; 5.000mAh sind es beim Red Magic 3. Geladen wird der am Kabel mit maximal 27W. Achso und Kameras gibt es hier auch: Eine einzelne mit 48MP-Sony-Sensor (f/1.7) hinten sowie eine 16MP-Frontcam. In China kostet das Red Magic 3 mit 8GB/128GB umgerechnet 465€. Mit 12GB/256GB sind wir bei 572€. Preise für Europa gibt es noch nicht. Der Vorgänger, Red Magic Mars, liegt mit 8GB/128GB bei 449€.

03.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Nubia Allgemein")
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten