OnePlus 2: 4GB RAM für massive multitasking

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OnePlus 2: 4GB RAM für massive multitasking im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Scheibchenweise versucht OnePlus auch bei seinem zweiten Smartphone einen Hype zu erzeugen. Am Abend war es die Menge des Arbeitsspeichers, die vom Entwickler bekanntgegeben wurde. 4GB LPDDR4 RAM stecken in dem Phablet. Damit ist das OnePlus 2 nicht nur mengenmäßig bestens ausgestattet, wenn es um Multitasking unter Android 5.1 (Lollipop) und Android M geht, sondern setzt auch auf eine neuere Generation als viele Konkurrenzmodelle. LPDDR4 verbraucht bei gleicher Leistung weniger Strom, bzw. andersherum formuliert kann er auch etwa die doppelte Leistung bei gleichem Stromverbrauch wie LPDDR3 liefern. Was alles mit satten vier Gigabyte Arbeitsspeicher möglich ist, seht ihr im unten eingefügtem Video anhand des Asus ZenFone 2.

Zusammen mit Qualcomms Snapdragon 810 SoC, einem Fingerabdrucksensor, der schneller als Apples Touch ID sein soll sowie einem zukunftsweisenden (links-wie-rechts) USB Type-C soll das OnePlus 2 nicht mehr kosten als 450 US-Dollar. Erste mögliche Bilder weisen außerdem auf eine Bildschirdiagonale und ein Design hin, welche dem Vorgänger ähneln. In knapp drei Wochen, am 27. Juli (bei uns ist dann schon der 28.) soll bei einer VR-Tour dann alles enthüllt werden.

01.png
Pic unten: uk.businessinsider.com
02.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Plauderecke")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
[Update] OnePlus 2: Möglicherweise erste Fotos aufgetaucht [Fingerprintscanner bestätigt]
AH-Kurznachrichten: Dropbox, Gmail "Undo", USB Type-C
Allview X2 Extreme: 6-Zoller mit Helio X10 SoC ab August verfügbar

Quellen:
OnePlus
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.