Samsung Galaxy Note 7: Kommt es tatsächlich zu einem zweiten Rückruf?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 7: Kommt es tatsächlich zu einem zweiten Rückruf? im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Beim Samsung Galaxy Note 7 geht es in letzter Zeit eigentlich nur um den Umtausch der offenbar defekten ersten Gerätecharge, was für sich genommen schon ein echtes Fiasko ist. Jetzt gab es jüngst Berichte über ein mögliches Austauschmodell des Galaxy Note 7, das in einem Flugzeug in Flammen aufgegangen ist. Schlimmer geht also doch noch: So ermittelt jetzt die US-amerikanische Produktsicherheitbehörde CPSC in dem Fall, der zur Evakuierung eines Flugzeuges geführt hat. Bestätigt ist es zwar noch nicht, doch nach aktuellem Stand erscheint es so, als ob das dort entflammte Smartphone der bereits ausgetauschten Gerätegeneration angehören könnte. Damit wäre ein zweiter Rückruf des Note 7 nicht ausgeschlossen, wie die ehemalige Direktorin der CPSC, Pamela Gilbert, gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg erklärte. Ein zweiter Rückruf sei zwar ungewöhnlich, heißt es von der vormaligen CPSC-Vorsitzenden Nancy Nord, doch trotzdem wäre solch ein Vorgehen in einem besonderen Fall auch möglich. Samsung würde aber bei einem zweiten Rückruf wohl das letzte bisschen Vertrauen in sein aktuellstes Topgerät verlieren.

spiralbinder-2016-18.jpg
Pics: CNET.com

Samsung Galaxy Note 7 - Alles zum Thema Rückversand, Umtausch und Storno
Samsung Deutschland fordert User auf, das Note 7 nicht mehr zu benutzen!
Ist mein Note 7 betroffen, IMEI Check

(im Forum "Samsung Galaxy Note 7")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy Note 7: Austauschmodell offenbar in Flugzeug entflammt
Samsung Galaxy Note 7: Ab 28. Oktober wieder in Europa am Start
Samsung Galaxy Note 7: Umtausch angelaufen

Quellen:
GSMArena
Bloomberg
CNET
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.