1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. dudero, 27.10.2010 #1
    dudero

    dudero Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich bin gerade dran ein GPS-Modul(ublox5) an mein Eval-Board(arm11) mittels UART/RS232 anzuschließen.

    Ich kann schon via
    Code:
    cat < /dev/ttyS0
    vom seriellen Port die NMEA-Daten lesen.

    Jetzt soll das Android, was auf meinem Eval-Board läuft darauf zugreifen können.
    So weit ich das verstanden habe muss ich hierfür eine Shared Libary:
    Code:
    libgps.so
    erstellen die das Interface
    Code:
    hardware/libhardware/include/hardware/gps.h
    implementiert.

    Nun ist mein Problem das ich nicht weiß wie ich das ganze bauen soll - mit NDK?

    Oder muss ich einfach in meinem Android-Source-Verzeichnis neben meinen Treiber-Sourcen auch eine Datei
    Code:
    Android.mk
    erstellen, die dafür sorgt, dass die Bibliothek beim bauen von Android gleich mit erstellt wird?
     
  2. FelixL, 27.10.2010 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Willkommen im Forum!
    Endlich mal jemand der sich für die interessanten Dinge interessiert :D
    Auf der Seite warst du wahrscheinlich schon mal?
    GPS | Android Open Source

    Das mit der Android.mk war genau richtig:
    Ansonsten stellst du am Besten alle Fragen in der Google-Group dazu:
    android-porting | Google Groups

    Leider gibt es in diesem Forum (anscheinend) niemanden der sich ernsthaft mit auskennt... (und das ist echt schade...)
    Halt uns auf dem Laufenden ob es funktioniert!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Realtek Treiber in Android x86 einbinden Android OS Entwicklung / Customize 15.08.2017
Du betrachtest das Thema "GPS-Treiber erstellen" im Forum "Android OS Entwicklung / Customize",