Schlagworte:
  1. Arif12, 04.07.2019 #1
    Arif12

    Arif12 Threadstarter Neues Mitglied

    allo, ich wollte mein S6 mit SuperSU unrooten. Ich habe alle folgenden Dialoge mit "Ja" beantwortet. Dort stand irgendetwas mit OTM oder so, da ich keine Ahnung von so etwas habe, habe ich einfach alles mit ja beantwortet. Als ich das Handy neustarten wollte, bootet er nicht mehr. Das Handy fängt immer von vorne an zu booten.

    Im BIOS steht folgendes:

    No Support SINGLE-SKU

    Supported API: 3

    dm-verity error

    Kann ich das Handy retten ohne meine Daten zu verlieren?

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Arif12, 04.07.2019 #2
    Arif12

    Arif12 Threadstarter Neues Mitglied

    Wenn ich die orginale Firmware flashe verliere ich meine Daten nicht, oder ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Custom Push Notification? Android OS Entwicklung / Customize 12.03.2019
Custom Rom für unbekannte Tablets Android OS Entwicklung / Customize 09.02.2019
Lässt sich TLS 1.0 auf Android 4.12 irgendwie updaten? Android OS Entwicklung / Customize 17.01.2019
Android Nougat auf Samsung Galaxy Tab 10.1 N? Android OS Entwicklung / Customize 14.12.2018
Eingeschränkte Android Version bzw Custom UI zurücksetzen? Android OS Entwicklung / Customize 12.10.2018
Banana Pi M3 mit Android 5.1.1, GPS nachrüsten? Android OS Entwicklung / Customize 07.10.2018
Custom rom ohne PC installieren (Samsung S3) Android OS Entwicklung / Customize 09.08.2018
Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy S6 (Android 7.0) bootet nicht mehr?" im Forum "Android OS Entwicklung / Customize",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.