CM11 Datenschutz vs XPrivacy

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM11 Datenschutz vs XPrivacy im Android Sicherheit - AntiVirus, Firewalls, Datenschutz, Verschlüsselung im Bereich Tools.
Pizzapeter

Pizzapeter

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute, es gibt in CM11 integriert einen umfangreichen Datenschutz, unter "Einstellungen / Datenschutz / (integrierte Apps anzeigen - an-haken) / Erweitert.
Hat das schon mal jemand genauer verglichen? Nach meiner Einschätzung, ersetzt das XPrivacy, abgesehen davon das XPrivacy falsche Daten vorgaukeln kann. Wie ist eure Einschätzung davon, was Sicherheit, Nützlichkeit usw. betrifft?

:smile:
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Ich nutze CM11/CM12-Datenschutz selbst - für mich jedenfalls ausreichend, da ich Zugriff auf persönliche Daten, Autostart und "Aktiv halten" für die Apps einstellen kann.
Mehr nutze ich ohnehin nicht. Von daher hab ich mich auch nie mit XPrivacy beschäftigt, zumal XPosed unter Lollipop bzw. CM allgemein ohnehin nicht sauber läuft/laufen soll.

Grundsätzlich ist mir eine "built-in" Lösung ohnehin lieber als die Funktionalität über Zusatz-Apps darzustellen.
 
Ähnliche Themen - CM11 Datenschutz vs XPrivacy Antworten Datum
14
5