Schlagworte:
  1. pandorra, 15.12.2018 #1
    pandorra

    pandorra Threadstarter Neues Mitglied

    Hi zusammen,
    Nutze VYPRvpn auf mehreren Geräten. Auf meinen Samsung Galaxy Geräten bekomme ich regelmäßig die Meldung vom System, dass eine App (eben diese) durch eine sehr hohe (um die 20% +) CPU Auslastung das Gerät besonders belastet. Kennt Ihr das Problem? Wie kann man das beheben? Das ist natürlich für diese App nicht gut. Danke Pandora
     
  2. Wechselbad, 18.12.2018 #2
    Wechselbad

    Wechselbad Erfahrenes Mitglied

    Habe auch vypr,Einzige Möglichkeit wäre auf die Open VPN App umzusteigen,und mit dieser dann vypr zu benutzen (Konfigurationsdateien gibt es auf der vypr Seite).

    Hab das allerdings auch aufgegeben und nutze lieber Keweon,den Werbeblocker als vpn,bringt mehr,zb Werbefreie Apps
     
  3. nik, 18.12.2018 #3
    nik

    nik Senior-Moderator Team-Mitglied

    Bedenke aber, dass es sich bei keweon um keinen VPN-Dienst handelt und dem entsprechend deine Verbindung nicht gegen Dritte absichert wird.
     
  4. Wechselbad, 18.12.2018 #4
    Wechselbad

    Wechselbad Erfahrenes Mitglied

    Das ist mir klar ;-)
     
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.