Beginning Android Games Framework Problem

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Beginning Android Games Framework Problem im Android Spiele Entwicklung im Bereich Android App Entwicklung.
DagobertDokate

DagobertDokate

Dauergast
Hallo Leute,
Ich habe ein Problem:
Ich habe mit diesem Buch angefangen mein erstes Game für Android zu basteln.
Buch FrameWork

Das Spieleprogrammieren geht an sich ganz gut von der Hand =) Jedoch habe ich ein fettes Problem. Wie bekomme ich ganz "normale" Activitys möglich elegant eingebaut, um zum Beispiel ein Spiel-erstellen-Bildschirm zu machen. Wo die Benutzer Namen eingeben können und Farben auswählen können?

mfg. Dagobert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

Unicate

Erfahrenes Mitglied
Problem nicht genau genug formuliert.

Du programmierst ein Spiel.
Pure OpenGL?
Mit einer Engine?
Gar kein OpenGL?

Eine Activity mit einem Button und einem Eingabefeld sind Basiswissen und sollten auch in dem Buch behandelt werden.
 
DagobertDokate

DagobertDokate

Dauergast
Problem nicht genau genug formuliert.
Eigentlich finde ich das Problem schon genau genug formuliert für Leute die das Buch kennen (eigentliche Zielgruppe meiner Frage), aber da du es anscheinend nicht kennst ;) kriegst du von mir nen Chrashkurs =)

Nein reines Android canvas ohne Beschleunigung (erstmal bei Version 1.0 da noch nie mit OpenGL gearbeitet, ist aber die zweite hälfte im Buch)

Eine Activity mit einem Button und einem Eingabefeld sind Basiswissen und sollten auch in dem Buch behandelt werden.
ähm ja ich glaube so wurde Android (knapp) eingeführt. (Hab ich überblättert)

Also das Framwork erstellt eine Acticity, welche quasi einfach nur ein Canvas & Holder hält.
Das Canvas enthält den main-loop Thread.
Jetzt kann man screens setzte, die von der main-loop benutzt werden um zu rendern und die logik zu machen.

Jetzt ist meine Frage wie ich möglichst nett mitten drin die main-loop quasi aushebeln kann, um eine eigene Activity (mit Buttons, Spinnern, Colorpickern usw.) unter zu schieben und danach wieder mit der main-loop die nächsten screens zu rendern.

->splascreen (Framework) -> hauptmenü (framework) -> spiel erstellen (eigene activity) -> game (framework)

(Ist halt doch recht spezifisch auf das Buch bezogen =( ), aber so ist das mit den lieben Frameworks und Engiens...)

mfg. Dagobert
 
Ähnliche Themen - Beginning Android Games Framework Problem Antworten Datum
1
Ähnliche Themen
Android Studio Fehler