Auflösung bei Androidspielen auf Androidbox ändern

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Auflösung bei Androidspielen auf Androidbox ändern im Android TV Boxen, Sticks & Fernseher im Bereich Weitere (Android) Hardware.
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Ich habe eine M9C Max Androidbox mit Android 6 neu erworben.
Mein alter Androidstick ist ein CX803 mit Android 4.1.1.

Ich möchte die Auflösung von einem Androidspiel ändern, konkret das Simponsonspiel
Springfield (TSTO), aber auch bei andren Spielen wären dies evtl. sinnvoll.

Beim Simpsonsspiel wird je nach Modell automatisch eine SD oder eine HD Version installiert.
Bei meinem alten Stick ist das die SD Version, bei der neuen Box die HD Version.

Da mein Fernseher ein HD Modell ist, kein 4K, ist das Bild bei der HD Version des Spiels viel
zu groß, die Häuser sind zu nah rangezoomt. Da man kein Touchscreen hat, wo man raus-
zoomen kann, ist es bei der HD Version nur schlecht zu spielen auf der TV Box.

Mögliche Lösungen die mir einfallen:
  • Man zwingt den Google app Store die SD Version des Spiels zu installieren.
    Wäre diese möglich, wenn ja wie?
  • Es gibt eine Einstellmöglichkeit unter den Androideinstellungen oder eine app dafür
    Wenn ja wo stellt man dies ein, oder welche app gibt es?
  • Eine Simmulation der Zoomfunktion eines Touchscreens auf die Maus gelegt,
    also ein app mit der man z.B. mit dem Scrollrad rein- und raus-zommen kann.
    Gibt es so eine app und wenn ja wie heißt diese?
Oder es gibt eine ganz andre Lösung. Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.
 
MasterBoy71

MasterBoy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Oder die Auflösung der Box von 1080p auf eine niedrigere Auflösung stellen.....vielleicht!?
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Danke für den Input. Auch durch Einstellen von 720p oder 480p in den Android Einstellungen,
ändert sich nichts an der HD Auflösung vom Simponsspiel. :(
Eine app wie game tuner läuft nur unter Samsung Geräten.
XPOSED als Alternative scheint auch nicht auf meinem Gerät zu laufen.

Oder kennt jemand eine gute Box die nicht HD ist, aber 2 GB Arbeitspeicher hat?
Die 1 GB von meinem alten Stick kommen nämlich an das Limit von dem Spiel.
 
MasterBoy71

MasterBoy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann war da nochwas mit "Schriftgröße ändern!" welche sich bei meinem Trains auswirkt.
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Danke für die weitere Idee.

Schriftgröße ändern getestet, von sehr klein, klein, mittel, groß und sehr groß.
Hat sich beim Spiel nichs geändert.
Auch bei den Androideinstellungen den Zoomfaktor von 80% bis 100% getestet.
Bei 80% wird nur nicht der ganze TV ausgefüllt.
Die Auflösung im Spiel bleibt identisch.
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Ein Lösungsvorschlag den ich erhalten habe ist, die Auflösung der Android Box selbst runter zu setzen.
Dort ist hinterlegt, dass diese eine 4K Auflösung hat, daher wird auch die HD Version des Spiel installiert.
Würde dort eine niedrigere Auflösung stehen, würde auch die SD Version des Spiels installiert.

Dazu müsste man wohl mit einem Editor die Daten der Box ändern.
Wer da konkrete Anleitungen zu hat; darüber würde ich mich sehr freuen.
 
MasterBoy71

MasterBoy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Einen hab ich noch,

gebe einfach mal "dpi changer" (ohne Gänsefüsschen) beim Playstore ein, wirst dich wundern was es da alles gibt!

Editor für Änderung wäre dann doch eher der "build.prop editor" !! ABER VORSICHT !! jegliche Änderung in der build.prop kann dir deine Box zerschiessen! Ja sogar bis dahin, das selbst ein Recovery >nichtmehr< funktionieren kann.

Ach eh ich es noch vergesse, ich für mein Teil hab mir die Xannytech-ROM auf die Box geflasht. Dazu noch eine Sammlung von Apps die ich in Verbindung mit jeder jemals geflashten ROM nutze (wenn auch auf einem Galaxy Tab):

dpi changer für die Anpassung für ältere Games die nur unter einer niedrigeren DPI laufen

ADWLauncher EX für die Gestaltung

full!screen+ für die größtmögliche Nutzung des Monitors

Screen Rotation... für die automatische Drehung eines Portraitgames zum zocken auf Landscape! <--- echt krass aber geht! Sicherlich ist dann der Rand rechts und links black, aber was solls!?

es sind bestimmt noch mehr.....aber dies sollte nur ein TIP sein für User die sich auch darüber Gedanken machen.

Gruss
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Ich habe den Totalcommander installiert, damit ließ sich die build.prop leicht finden und bearbeiten unter /system .
Die dpi Auflösung war bei 240, runter gesetzt auf 160, dem Wert, den mein alter Android Stick hat.
Leider wird weiter die HD Version vom Simponsspiel installiert, und es ist demensprechend nah rangezoomt.
Der dpi von 160 ist aber aktiv, da der Desktop, Google Playstore, Brower, Totalcommander ect. alles kleiner dargestellt ist.

Die anderen Sachen probiere ich dann morgen aus.
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Ich habe den Totalcommander installiert, damit ließ sich die build.prop leicht finden und bearbeiten unter /system .
Die dpi Auflösung war bei 240, runter gesetzt auf 160, dem Wert, den mein alter Android Stick hat.
Leider wird weiter die HD Version vom Simponsspiel installiert, und es ist demensprechend nah rangezoomt.
Der dpi von 160 ist aber aktiv, da der Desktop, Google Playstore, Brower, Totalcommander ect. alles kleiner dargestellt ist.

Die anderen Sachen probiere ich dann morgen aus.
 
MasterBoy71

MasterBoy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Aptoide schon probiert als Alternative zum Playstore? Dort sollte es möglich sein eine nicht-HD-Version zu bekommen.
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Danke für die Info zu Aptoide. Aptoide ist nur ein anderer Store als der Googleplaystore.
Das ist beim Simponsspiel wichtig, falls der Googlestore sagt, das Gerät wäre nicht kompatibel;
dann nimmt man Aptoide. Aber ob die HD oder SD Version installiert wird, ändert das nicht.

Der Tipp mit der DPI Changer app hat es gebracht!

Zuerst die Box in den Android-Einstellungen bei der Auflösung auf 720p 60 HZ gehen.

Dann die Easy DPI Changer app starten.



DPI Changer:
ist bei der Box standardmäßig auf 240.
Runter setzten auf 160.

Size Changer:
Von 1088 x 1992 Standard
runter setzten auf 752 x 1148.

Dann die Simpsons app von Playstore laden, und es wird die SD Version installiert.
ca. 700 MB statt über 1.000 MB bei dem großen Paket das nachgeladen wird.

Ändert man allerding bei der Box in den normalen Androideinstellung die Auflösung
wieder von 720p 60HZ auf 1080p 60HZ, dann will das Simpsonsspiel wieder die HD
Version installieren. Also muss die Box auf 720p 60HZ bleiben.

Danke für die Hilfe!:thumbup:
Wo genau gibt es das Xannytech-rom für die Box? Link?
Müsste bei freaktap sein. Meinen alten Stick hatte ich auch mit einem Custom-Rom versehen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
MasterBoy71

MasterBoy71

Fortgeschrittenes Mitglied
1. Herzlichen Glückwunsch das es geklappt hat!
2. Ja die ROM ist von Freaktab!

Beste Grüße
Markus
 
Ähnliche Themen - Auflösung bei Androidspielen auf Androidbox ändern Antworten Datum
2