die neueste Firmware für M8 Amlogic S802 Quad Core TV BOX Version 0516

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere die neueste Firmware für M8 Amlogic S802 Quad Core TV BOX Version 0516 im Android TV Boxen, Sticks & Fernseher im Bereich Weitere (Android) Hardware.
mamma22

mamma22

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Eric ? or Anders ?, however nice to see you in the forum.
It will be great if you could also post all firmware and developer related issues for Tronsmart Vega boxes in this forum.

One question to the topic 3 from changelog:
support decoding for AC3 and DTS
This means decoding via XBMC not hardware decoding via SoC, isn't it ?
 
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo mamma22!

Halte dich bitte daran, hier nur deutsch zu schreiben.
Oder aber wenn in englisch, dann die deutsche Übersetzung mit dabei schreiben.

Grüße Jörg
 
Geekbuying

Geekbuying

Stammgast
mamma22 schrieb:
Hi Eric ? or Anders ?, however nice to see you in the forum.
It will be great if you could also post all firmware and developer related issues for Tronsmart Vega boxes in this forum.

One question to the topic 3 from changelog:

This means decoding via XBMC not hardware decoding via SoC, isn't it ?
Schön, dass Sie in diesem Forum zu sehen. Ich bin Frank. Ich arbeite mit Anders.
 
S

Skylinebasser

Fortgeschrittenes Mitglied
Welcher Player ist denn nun, nicht nur rein optisch, zu bevorzugen?
Der M8 (nun auch mit Hardware Decoding) oder die Niveadose S89??
Mir erschließt sich das ganze Hardware-Decoding noch nicht, wenn man dafür sowieso einen Surround-VErstärker benötigt. Macht die H-Version also nur Sinn, wenn der AVR den Ton nicht (ausreichend gut) dekodieren kann?
Geekbuying scheint den Vorteil zu haben, dass hier ausnahmsweise 1 Jahr Garantie (oder doch Händler-Gewährleistung?) eingeräumt werden.
Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Händler hinsichtlich Garantie/Gewährleistung/Rückabwicklung, EuSt. sowie Zollabwicklung nach D.?
Danke für Rückinfos.
 
M

mi.to

Erfahrenes Mitglied
Zum Thema Geekbuying: S89 dort bestellt, bezahlt, Lieferung per DHL. Nach der Bestellung gab es eine Trackingnummer. Nachdem eine Woche nichts passierte, habe ich eine Mail hingeschickt. Plötzlich ging meine Bestellung auf Reisen. Also entweder verschusselt oder System :tongue:
Dann ging alles schnell. Per Flieger von Hongkong nach Leipzig. Dann bekam ich einen Anruf von DHL, weil denen die aufgedruckten 40 $ Warenwert zu gering waren. Musste meinen Paypal-Auszug hinmailen, dann ging es in den Versand. Einen Tag später stand der Postbote vor der Tür und hat noch die 19% kassiert.
Unterm Strich kanpp 120 € für die 16 GB Version. Kann nicht meckern.
Hatte noch Sorge, dass kein "deutsches" Netzteil drin ist, war es aber!
 
S

Skylinebasser

Fortgeschrittenes Mitglied
Tja, dann sind die 25€ mehr bei MyHDPlayer (direkter Support dort mehr als ungewiss, aber Dank der Community hier, von Tronsmart, Geek... wohl zu verschmerzen).
Dann hat man zur Not dt. 14tägiges Rückgaberecht, Garantie + Gewährleistung.
Stört bei Dir die helle LED? die H-Version kaufen, die dann dekodieren kann, aber wohin damit wenn kein entsp. AVR vorhanden ist macht keinen Sinn. Dies würde ich ausschließlich meinem Onkyo überlassen. Oder wie siehst Du das?
 
M

mi.to

Erfahrenes Mitglied
Die blaue LED ist potthässlich. Zumal die so hell leuchtet, dass auch die gesamte Platine "beschienen" wird. Und das "Loch" für die IR-Diode ist gleich daneben, da leutet es auch durch.
Habe gestern gebastelt und die Diode mit einem schwarzen Edding "getönt". Außerdem habe ich hinter das große Loch im Gehäuse noch einen Streifen Abklebeband vom Tapezieren geklebt. Damit ist das so eine Art Milchglaseffekt und man kann nicht mehr so auf die Platine glotzen.
 
S

Skylinebasser

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, damit ist die Dose für mich raus. Der Minix X8, der Tronsmart M8 oder den kommenden Himedia Q16 werde ich mal weiter beobachten. Letzterer wird aber bestimmt wieder wegen Firmwaresupport ein ödes Dasein fristen.
 
Geekbuying

Geekbuying

Stammgast
Skylinebasser schrieb:
Welcher Player ist denn nun, nicht nur rein optisch, zu bevorzugen?
Der M8 (nun auch mit Hardware Decoding) oder die Niveadose S89??
Mir erschließt sich das ganze Hardware-Decoding noch nicht, wenn man dafür sowieso einen Surround-VErstärker benötigt. Macht die H-Version also nur Sinn, wenn der AVR den Ton nicht (ausreichend gut) dekodieren kann?
Geekbuying scheint den Vorteil zu haben, dass hier ausnahmsweise 1 Jahr Garantie (oder doch Händler-Gewährleistung?) eingeräumt werden.
Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Händler hinsichtlich Garantie/Gewährleistung/Rückabwicklung, EuSt. sowie Zollabwicklung nach D.?
Danke für Rückinfos.
die Firmware ist für die Amlogic S802 M8.

Der ursprüngliche Beitrag von 03:46 Uhr wurde um 03:55 Uhr ergänzt:

Skylinebasser schrieb:
Ok, damit ist die Dose für mich raus. Der Minix X8, der Tronsmart M8 oder den kommenden Himedia Q16 werde ich mal weiter beobachten. Letzterer wird aber bestimmt wieder wegen Firmwaresupport ein ödes Dasein fristen.
Der MINIX X8 und X8-H wurden gestern veröffentlicht.
 
Ähnliche Themen - die neueste Firmware für M8 Amlogic S802 Quad Core TV BOX Version 0516 Antworten Datum
0