[ANLEITUNG] Rootrechte nach Update auf Android 4.3 wiederherstellen

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Sioma

Sioma

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Da man in allen Custom-Rom Threads von plötzlich fehlenden Rootrechten nach Update von Android 4.2 auf 4.3 liest, dachte ich mir, es mache Sinn eine einfache und dennoch notwendige Anleitung zu verfassen:

Zunächst mal: Eure Rootrechte sind nicht einfach weg.

Schritt für Schritt:
  1. Entwickleroptionen aktivieren : "Einstellungen" --> "Über das Telefon" --> zehnmaliges Klicken auf "Build-Nummer" aktiviert die Entwickleroptionen, die ihr dann in den "Einstellungen" unter der Kategorie "System" findet.
  2. Root-Zugriff ändern: In dem Menü von "Entwickleroptionen" findet noch recht weit oben (bei mir an achter Stelle) "Root-Zugriff". Nach dem Update auf Android 4.3 habt ihr lediglich Zugriff auch Apps, nicht aber ADB. Klickt also die Option "Apps & ADB" an und das Problem dürfte gelöst sein.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Viele Grüße,
Sioma
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten