Was tun, falls das Desire von Alpharev S-off Tool nicht erkannt wird

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Was tun, falls das Desire von Alpharev S-off Tool nicht erkannt wird im Anleitungen für HTC Desire im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire.
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
Screenmeldung im Alpharev S-off Tool:

"your phone was not recognized or is unsupported at this time , if you are 100% sure your phone type should be supported in this version,please onte the model id dispaly"

wenn du diesen Screen hast, dann:

drück Strg+C (Abbruch des laufenden Programms...du bist auf der Shell (Eingabeoberfläche)

gib ein: vi alpharev.sh und Return drücken (du befindest dich jetzt im Editor von Unix/Linux)

Bewege jetzt den Cursor mit den Pfeiltasten in die Zeile 117, die so aussieht:

if [$ a == "PB9920000"] | | [$ a == "PB9921000"] | | [$ a == "PB9922000"],

jetzt musst du die 4 Nullen von "PB9920000" entfernen das es so aussieht "PB992"

im VI geht das so...bewege den Cursor auf die erste Null...dann drückst du auf ESC und dann 4 mal die Taste x

danach wieder auf ESC, dann gib ein ":wq" Enter zum sichern

dann bist du wieder in der Eingabeaufforderung
gib ein ./alpharev.sh und Enter

das sollte das Programm wieder starten und dein Handy identifizieren können :winki:

Quelle: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=11522090#post11522090
Übersetzt und editiert: by me ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Ich habe mein Desire einfach auf Werkszustand zurückgesetzt.
So hat es bei mir geklappt.
 
A

aruk

Erfahrenes Mitglied
Werde ich machen. Aber @Home vom pc aus :) Danke

Gesendet von meinem HTC Desire mit der Android-Hilfe.de-App
 
Microcut

Microcut

Stammgast
...menno! Den Tip hätte ich gestern gut brauchen können, denn ich wäre hier beinahe verzweifelt an dem Tool.

Mein Handy wurde auch nicht erkannt, habs mehrmals probiert und fast den GANZEN Tag mit Forenlesen und rumtesten verbracht.
Den Thread hab ich hier wohl völlig übersehen. Shit happens.

Immer die gleiche Meldung: Handy nicht erkannt.....

Ich hab das Handy immer VOR dem Starten des PCs an den Port gestöpselt und Versuche gemacht.
Dann hab ich es einfach mal angeschlossen, nach dem das Tool schon lief und die Meldung "waiting for device" da stand.
Handy angeschlossen, plötzlich funzte es problemlos.

*smile*

Endlich s-off und den ganzen unbrauchbaren App-Krempel entsorgt.

...nun mal nach ner schnuckeligen Custom-Rom Ausschau halten :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KingGeorge

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi liebe Comm,

ich hatte gestern mit meinem Handy genau dieses Problem. Habe mich auch nach dieser anleitung gerichtet nur leider hab ich 0 Linux erfahrung und komme ab dem Schritt

im VI geht das so...bewege den Cursor auf die erste Null...dann drückst du auf ESC und dann 4 mal die Taste x

danach wieder auf ESC, dann gib ein ":wq" Enter zum sichern

dann bist du wieder in der Eingabeaufforderung
gib ein ./alpharev.sh und Enter
nicht weiter. Könnte vielleicht jemand etwas genauer erklären was da zu tun ist? Wo ich das :wq eingeben muss und wie ich speichere?

Danke
Gruß King

//edit: Hat sich erledigt. Wenn das Alpharev Tool das Desire sucht dann brauch es anscheind, so war es bei mir, eine SuperUser erlaubnis. Als ich diese gewährt hatte hat er das Handy sofort erkannt und nun ist es S-Off :D
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GeoMe

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe genau das gleiche Problem.
Ich müsste mein Desire wieder auf T-MOB rebranden, das funktioniert bei mir aber gar nicht.
Ich habe die Tips hier schon ausprobiert:
- Anschließen wenn Programm aufs Desire wartet
- Zurücksetzen auf Werkszustand
- Editierung des Strings (also Löschen der 4 Nullen) auf PB992

Alles hilft nichts - das Teil wird nicht erkannt. Was kann das sein?
Wäre super wenn hier noch jemand einen Tip hätte...

Handy: HTC Desire (T-MOB) - Original HTC ROM 2.10.405.2 - HBOOT-0.93.0001
 
S

Snobs

Neues Mitglied
Hat es den jemand hinbekommen von meinen Leidensgenossen.
Das T-Com Branding drauf zu bekommen ist schwieriger als es damals zu debranden :confused2: