1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Rieker85, 28.02.2012 #1
    Rieker85

    Rieker85 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebes Forum,

    ich möchet fragen wie ich mein HTC Desire Amoled wieder auf T-Mobile Anfangszustand bringen kann. Ich habe folgende Einstellungen:

    - S-Off mit AlphaRev
    - HBOOT-0.93.0001
    - MiCROP-031d


    - Jetzt möchte ich wieder S-ON machen
    - und das Gerät unrooten
    - Standard T-Mobile Rom

    Mir hat das damals ein Bekannter gemacht den ich leider nicht mehr erreiche. Jetzt möchte ich das Gerät verkaufen, nur so geht das leider nicht. :-(

    Hoffe Ihr könnt mir eine Newbie-Anleitung zeigen wo ich alles Schritt für Schritt wieder zurück machen kann.

    Vielen Dank schon mal im voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2012
  2. wanschi, 29.02.2012 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

  3. Rieker85, 09.03.2012 #3
    Rieker85

    Rieker85 Threadstarter Neuer Benutzer

    danke für den link, nur erkennt mein Windows 7 64-bit mein desire nicht mehr.Wenn ich es anstecke ladet es zwar, wird aber nicht erkannt und es piepst auch in windows nix wenn ich es abstecke. wollte das "fastboot oem boot" machen, aber er erkennt mein desire nicht. Habe den cyanogenmod 7 drauf. was kann ich machen ?????

    danke für eure hilfe.
     
  4. Flachzange, 13.03.2012 #4
    Flachzange

    Flachzange Gast

    Bin jetzt gerade auch dabei mein Amoled Desire in den Urzustand zu versetzen.

    Ich habe jetzt die T-Mobie RUU durchgeführt. Gerät hatte vorher Leerdroid und war gerootet, debranded. Was muss ich jetzt noch tun, um den Root rückgängig zu machen, ist mit dem T-Mobile RUU das Gesamte Branding widerhergestellt?
    EDIT:

    Alles geschafft!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2012
Du betrachtest das Thema "Wie kann ich das HTC Desire Amoled unrooten trotz Hboot 0.93.0001?" im Forum "Anleitungen für HTC Desire",