[Anleitung] S-OFF & Root/Custom-ROM via Revolutionary.io

derRobin

derRobin

Experte
Threadstarter


Diese Anleitung ermöglicht euch das Erlangen von S-OFF, Root und das Installieren von Custom-Roms.

Hinweise:
  • Alles, was ihr hier tut, macht ihr freiwillig und auf eigene Gefahr!
  • Dieser Weg kann zu einem teilweisen Garantieverlust führen.
  • Grundkenntnisse im Umgang mit der Windows-Konsole und ADB werden vorrausgesetzt, eventuell an anderer Stelle hier im Forum darüber informieren.

Vorbereitung & Vorraussetzungen

Schritt [1] - Revolutionary S-OFF
  1. Auf Revolutionary.io das Tool für Windows herunterladen.
  2. Beta-Key generieren und abspeichern oder die Seite offen lassen.
  3. Revolutionary entpacken, Telefon im Nur Laden-Modus mit dem PC verbinden und revolutionary.exe (als Administrator) ausführen.
  4. Jetzt werdet Ihr nach dem Beta-Key gefragt. Den Key eingeben oder in die Konsole kopieren und mit Enter bestätigen.
  5. Nach Abschluss des Vorgangs startet das Gerät in den Bootloader. Im Bootloader sollte jetzt ganz oben -Revolutionary- stehen.

Schritt [2] - Recovery Flashen
  1. 4EXT Recovery Touch v1.0.0.5 RC5 herunterladen (empfohlen), entpacken und die recovery.img und in den ADB-Ordner legen.
  2. Im Bootloader FASTBOOT auswählen, per USB mit dem PC verbinden, im Display erscheint FASTBOOT USB
  3. Im ADB eintippen: fastboot flash recovery recovery.img
  4. Mit fastboot reboot das Gerät neustarten.


  • Wenn ihr nur Root-Rechte wollt, Schritt [3a] ausführen, Für Custom-ROMs [3b] ausführen.

Schritt [3a] - Rooten der Stock-ROM
  1. SuperSU-v0.90.zip herunterladen, auf die SD-Karte kopieren und Gerät ausschalten.
  2. Gerät in den Bootloader starten und dort Recovery auswählen.
  3. Im Recovery: install zip from sdcard - choose zip from sdcard - SuperSU-v0.90.zip
  4. Gerät rebooten
  • Achtung: Falls ihr vorher Downgraden musstet, hab ihr eine stark veraltete Version der Stock-ROM. Diese weiter zu nutzen ist also nicht empfehlenswert, da es mit Root und S-OFF keine automatischen Updates gibt. Ich empfehle die aktuellste gerootete Stock-ROM oder eine Custom-ROM zu installieren.

Schritt [3b] - Installieren einer Custom-ROM
  1. Custom-ROM herunterladen, auf die SD-Karte kopieren und Gerät ausschalten.
  2. Gerät in den Bootloader starten und dort Recovery auswählen.
  3. Im Recovery: Data, Cache und Dalvik-Cache formatieren (Full Wipe)
  4. Im Recovery: install zip from sdcard - choose zip from sdcard - NameDesRoms.zip
  5. Nach Abschluss des Vorgangs Gerät rebooten.

Originalzustand/Auslieferungszustand wiederherstellen (Back to Stock)

Danke an benutzer1903 und Gani für die Vorlage zu dieser Anleitung.
Fragen, Kritik/Korrekturen und Verbesserungsvorschläge bitte in diesen Thread. Ich gebe keinen Support per PN!
Wenn euch mein Beitrag gefällt, drückt bitte den Danke-Button.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gani

Gani

Experte
Was ich nur auch noch dazu sagen möchte:

Eigentlich flasht das Revolutionary Tool nach dem S-Off Vorgang das
Recovery "cwm-4.0.1.4-shooteru.img" von selbst automatisch.
Meine nur,falls man mit dem Android SDK und fastboot nicht klar kommt.
Auch kann man das Recovery als "PG86IMG.zip" auf die SD-Karte packen,
dann in den Bootloader booten und es wird automatisch geflasht.

PG86IMG.zip mal angehangen ;)

Zwecks S-On und Garantie:

Soweit ich weiss,reicht nur das Flashen einer originalen HTC RUU.exe ROM
nicht,man hat weiterhin trotzdem noch S-OFF.

Um auch S-Off noch wegzubekommen,folgendes auch im Bootloader
ausführen,via Konsole (cmd) die ihr am einfachsten im Android SDK
Tools Ordner haben solltet:

Code:
fastboot oem writesecureflag 3
fastboot reboot-bootloader
 

Anhänge

B

benutzer1903

Erfahrenes Mitglied
Gani schrieb:
Zwecks S-On und Garantie:

Soweit ich weiss,reicht nur das Flashen einer originalen HTC RUU.exe ROM
nicht,man hat weiterhin trotzdem noch S-OFF.

Um auch S-Off noch wegzubekommen,folgendes auch im Bootloader
ausführen,via Konsole (cmd) die ihr am einfachsten im Android SDK
Tools Ordner haben solltet:

Code:
fastboot oem writesecureflag 3
fastboot reboot-bootloader

Ok habe jetzt mal bei xda nachgeschaut und da steht das gleiche.
Danke
 
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
Bei mir geht das irgendwie nicht. :glare:

Jetzt werdet Ihr nach dem Key gefragt den Key nicht eingeben sondern kopieren und einfügen und dann auf Enter
Bei mir öffnet sich das Fenster und schliesst dann sofort wieder. :sleep: Habe Windows 7 (64bit) Auch im Kompatibilitätsmodus ist es nicht besser.
 
B

benutzer1903

Erfahrenes Mitglied
-Mike- schrieb:
Bei mir geht das irgendwie nicht. :glare:



Bei mir öffnet sich das Fenster und schliesst dann sofort wieder. :sleep: Habe Windows 7 (64bit) Auch im Kompatibilitätsmodus ist es nicht besser.
Mach ein rechtsklick auf die Datei und dann "als Administrator ausführen" auswählen. So müsste es klappen...

Wenn es wieder nicht klappt lad dir das Tool neu runter und Versuchs nochmal


Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
benutzer1903 schrieb:
Mach ein rechtsklick auf die Datei und dann "als Administrator ausführen" auswählen. So müsste es klappen...

Wenn es wieder nicht klappt lad dir das Tool neu runter und Versuchs nochmal


Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Hat sich nun erledigt. Hatte HTC Sync und aktuellere Treiber installiert. Alles deinstalliert und die 007 Treiber installiert und da hat es dann auf Anhieb geklappt. :)
 
P900

P900

Experte
Root:

Wer nur Root Rechte möchte muss die Datei „su-2.3.6.1-ef-signed.zip“ auf die SD Karte verschieben.

Handy wieder ausschalten -> Volume Down gedrückt halten und Power gedrückt halten bis man im Bootloader ist. Mit Volume Down zu „Recovery“ gehen und mit dem Power Button auswählen.

Nun sollte euer Evo 3D im Recovery sein jetzt auf „install zip from sdcard“ und dann auf
„chose zip from sdcard“ und jetzt sucht euch das „su-2.3.6.1-ef-signed.zip“ und wählt es aus und bestätigt mit YES nun sollte es flashen und wenn es fertig ist auf Reboot System now!

Im Recovery:
Vol+ = Hoch
Vol- = Runter
Power Button = Auswählen


Jetzt solltet Ihr im Appdrawer die App Superuser haben! Das wars! Viel Spaß
Ich empfehle euch vom Market Busybox zu installieren.
Muss man vorher noch was machen weil habe es versucht aber wenn ich Recovery auswähle kommt nur ein rotes Dreieck und Handy und nix zum auswählen?
 
B

benutzer1903

Erfahrenes Mitglied
P900 schrieb:
Muss man vorher noch was machen weil habe es versucht aber wenn ich Recovery auswähle kommt nur ein rotes Dreieck und Handy und nix zum auswählen?
Du musst von Schritt eins bis zu

Root:

Wer nur Root Rechte möchte muss die Datei „su-2.3.6.1-ef-signed.zip“ auf die SD Karte verschieben.

Handy wieder ausschalten -> Volume Down gedrückt halten und Power gedrückt halten bis man im Bootloader ist. Mit Volume Down zu „Recovery“ gehen und mit dem Power Button auswählen.

Nun sollte euer Evo 3D im Recovery sein jetzt auf „install zip from sdcard“ und dann auf
„chose zip from sdcard“ und jetzt sucht euch das „su-2.3.6.1-ef-signed.zip“ und wählt es aus und bestätigt mit YES nun sollte es flashen und wenn es fertig ist auf Reboot System now!
diesem Punkt alles ausführen dann hast du Root.

Wenn es so nicht klappt dann hast du irgendetwas falsch gemacht...
 
D

dnyyy_

Neues Mitglied
Hallo
Bin neu hier. :)
Und zwar ich habe den root vorgang schritt für schritt abgeschlossen bis zum schluss ohne probleme. Nur wenn ich jz ein programm starte das root rechte benötigt kommt sofort eine fehlermeldung das der superuser prozess beendet wurde.
Kann mir da jemand helfn?
Mfg
 
B

benutzer1903

Erfahrenes Mitglied
Ja das Problem hatte ich auch...
Lad dir die App Superuser vom Market und versuchs nochmal...

Oder flash gleich das Crypto Custom-Rom. Da läuft alles perfekt.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
D

dnyyy_

Neues Mitglied
hat alles nicht geklappt.
keine ahnung wieso es beim der standart rom nicht ging! wollte mir noch ein paar sachen mit titanium backup sichern bevor ich neue rom flashe aber ging leider nicht ohne root..
nja hab jz einfach neue rom drauf und jz läufts perfekt :)
 
ben56

ben56

Neues Mitglied
-Mike- schrieb:
Bei mir geht das irgendwie nicht. :glare:



Bei mir öffnet sich das Fenster und schliesst dann sofort wieder. :sleep: Habe Windows 7 (64bit) Auch im Kompatibilitätsmodus ist es nicht besser.
Für alle die das Problem haben, ihr müsst nicht zwingend einen anderen Treiber installieren, einfach HTC-Sync in der Benachrichtigungsleiste schließen (Win Vista/Win7)
 
Greenhorn

Greenhorn

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute

Habe mein Evo gestern bekommem HBoot ist xxxxxxx0018 und damit muss ich noch warten Rvol. sagt not suported.
 
Greenhorn

Greenhorn

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke das hatte ich auch schon gefunden, aber da warte ich lieber.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Greenhorn

Greenhorn

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke schau ich mir mal an.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Greenhorn

Greenhorn

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf den ersten Blick nur für nicht Europa Geräte. Aber danke.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
D

danygiopassa87

Ambitioniertes Mitglied
Ich weiss das es echt viele Menschen gibt die immer sehr dumm sind und ständig nachfragen müssen !

Kann mir jemand erklären wie ich diese Cobra Rom auf das HTC bekomme?
Bin eine absolute Anfängering fand aber das was ich gelesen habe sowas von sensationell !!

Lg Alexandra
 
B

benutzer1903

Erfahrenes Mitglied
danygiopassa87 schrieb:
Ich weiss das es echt viele Menschen gibt die immer sehr dumm sind und ständig nachfragen müssen !

Kann mir jemand erklären wie ich diese Cobra Rom auf das HTC bekomme?
Bin eine absolute Anfängering fand aber das was ich gelesen habe sowas von sensationell !!

Lg Alexandra

Du musst alles von Schritt 1 - 15 ausführen.

Wenn du das geschafft hast den Punkt "Root:" auslassen und mit
"Anleitung zum Custom-Rom flashen" weitermachen.

Rom kannst du von hier runterladen:
[ROM] [OCT 30] KingCobra3D 1.5 | ROGERS RUU 1.20.631.2 | STOCK KERNEL - xda-developers
 
Oben Unten