[Anleitung] Vom M9 mit Branding zum Branding freien M9

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Vom M9 mit Branding zum Branding freien M9 im Anleitungen für HTC One M9 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One M9.
Danie=mc^2

Danie=mc^2

Neues Mitglied
Vom M9 mit Branding zum Branding freien M9
(Software-Version: 2.10.111.6)

  1. Vorwort
  2. Werkzeug
  3. Downloads
  4. Stockrom aus sicherheit
  5. ViperOne
  6. S-OFF
  7. CID-ändern
  8. Brandingfreie Rom laden
  9. SuperSU Installieren
1 Vorwort
Warum mach ich das ganze. Keiner hat so richtig lust auf die Updatefreigabe der einzelnen Unternehmen zu warten. Selbst ich nicht und ich mag es echt nicht, wenn sich Firmen damit feiern lassen.
2 Werkzeug
Was Braucht ihr alles um erfolgreich zu sein bei diesem Prozess?
  • SD-Karte(min. 4 Gb)
  • USB-Kabel
  • Computer/Leptop
  • Unlooked Bootloader
3 Downloads
4 Stockrom aus sicherheit
Um einen einheitlich ausgangslage zu schaffen flashen wir die Stock-Rom
  • 0PJAIMG.zip aus dem Ordner "Stock 2.10.111.6" direkt auf die externe SD-Karte kopieren (keine Ordner erstellen, oder in einen Ordner kopieren)
  • In den Download-Modus booten und den Anweisungen folgen
  • Nach dem erfolgreichen flashen, Handy neu starten (M9 zeigt Ladesymbol an)
  • 0PJAIMG.zip von der externen SD-Karte löschen, ansonsten startet die Installation bei jedem Aufruf des Download-Modus
5 ViperRom
Um die ViperRom installieren zu können müssen wir ein Coustom Recovery flashen
  • Ab in den Download-Modus wieder mit dem M9
  • Am Computen gehen wir nun in unseren gedownloaden Ordner und öffen dort den CMD ( Shift gedrückthalten und Rechter-Mausklick in den Ordner, dann navigieren wir den Mauszeiger auf "Eingabeaufforderung hier öffnen")
  • In den CMD geben wir folgendes in der Reinfolge ein
    • Code:
      fastboot flash recovery twrp-2.9.0.1-hima.img
      • Warten bis es fertig ist
    • Code:
      fastboot reboot recovery
      • Nun startet das M9 neu und keine angst wegen der roten Schrift, die ist normal
      • Im Revocery angekommen ziehen wir nun den Balken nacht rechts,
    • Code:
      adb push -p ViperOneM9+3.5.0.zip /sdcard/
      • Nun warten wir ca.15 - 20 min
  • Jetzt navigieren wir auf Installieren und scrollen bis ganz nach unten und tippen auf die "ViperOneM9.zip"-Datei
  • Ziehen den Balken nach rechts
  • Nun öffnet sich ein "Fenster" dort immer auf "next"
  • Beim Letzten Fernster wählt ihr "Default" aus und geht auf next. Jetzt könnte eine Meldung auftauchen, diese Ignoreien wir.
  • Nun wir ViperRom installiert, nach der Installation startet das M9 wieder neu.
6 S-OFF
  • Fertig eingerichte Installieren wir SunShine.apk von Downloads für Motorola und HTC Devices
  • App öffnen und dem Video folgen
7 CID-ändern
  • Nach dem das erfolgreich klappte Booten wir wieder in den Download-Modus
  • Im CMD geben wir nun folgende Befehle ein
    • Code:
      fastboot oem readcid
    • Bevor ihr eure CID verändert, unbedingt die originale CID irgendwo aufschreiben, falls ihr irgendwann mal wieder den originalen Zustand wiederherstellen möchtet.
  • SuperCID setzen
    • Code:
      fastboot oem writecid 11111111
  • zum Überprüfen:
    • Code:
      fastboot reboot-bootloader
8 Brandingfreie Rom laden
  • 0PJAIMG.zip aus dem Ordner "StockBrandingFree" direkt auf die externe SD-Karte kopieren (keine Ordner erstellen, oder in einen Ordner kopieren)
  • In den Download-Modus booten und den Anweisungen folgen
  • Nach dem erfolgreichen flashen, Handy neu starten (M9 zeigt Ladesymbol an)
  • 0PJAIMG.zip von der externen SD-Karte löschen, ansonsten startet die Installation bei jedem Aufruf des Download-Modus
9 SuperSU Installieren

Für die Installation von SuperUS brauchen wir wieder das Coustom-Recovery

In den CMD geben wir folgendes in der Reinfolge ein
  • Code:
    fastboot flash recovery twrp-2.9.0.1-hima.img
    • Warten bis es fertig ist
  • Code:
    fastboot reboot recovery
    • Nun startet das M9 neu und keine angst wegen der roten Schrift, die ist normal
    • Im Revocery angekommen ziehen wir nun den Balken nacht rechts
  • Jetzt müssen wir nur noch die Installations-Datei aufs M9 verscheiben
  • Code:
    adb push -p BETA-SuperSU-v2.66.zip /sdcard/
    • Im Recovery navigieren wir wieder auf Installlieren und wählen ganz unten die "BETA-SuperSU-v2.66.zip"-Datei aus und installieren Sie.
  • Und zum Ende noch das Stock-Recovery
  • Code:
    adb reboot bootloader
  • Navigieren zu Downloadmodus und Starten
  • Code:
    fastboot flash recovery Stock_Recovery_1.40.401.8.img
  • Jetzt Neustarten und Fertig


By
Danie=mc^2
 
Zuletzt bearbeitet: