[How-To] Brick|Secure Boot Error beheben 16GB

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Brick|Secure Boot Error beheben 16GB im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
D

damike28

Neues Mitglied
Hab das Problem gelöst mit dem LG Mobile Support Tool:
1. Download von LG Mobile Support Tool und installieren (einfach danach googlen)
2. LG Mobile Support Tool starten.
3. LG G2 in den Downloadmodus bringen: Gerät ganz ausschalten, Volume Taste + gedrückt halten und danach erst das USB Kabel einstecken (wie es oben paradonym es beschrieben hat)
Achtung
bei mir war das Problem das ich das Gerät nicht in den Downloadmodus bekommen haben, ich habe es folgender maßen gelöst: nach dem Fehler ist das Gerät nicht ganz ausgeschaltet dazu einfach die power Taste gedrückt halten, dann geht das Gerät aus und kurz danach kommt ganz kurz das LG Logo und der Bildschirm geht wieder aus. Jetzt ist das LG G2 erst ganz aus, jetzt erst die power Taste loslassen;
4. Jetzt müsste es von dem Programm erkannt werden, wenn nicht dann müssen noch die USB Treiber installiert werden, dazu einfach auf die Schaltfläche Installieren Sie den US... gehen und den Gerätetyp angeben.
5. Jetzt sollte die Verbindung stehen.
6. Nun oben aus den Reiter "Zusätzliche Funktionen" gehen -> Setzen Sie den Upgrade-Fehler zurück.
7. Jetzt die Anweisungen vom Programm befolgen. (hat bei mir ca. 25 min gedauert, kommt auf die Geschwindigkeit eurer Leitung an)

Nun sollte das LG G2 wieder normal starten.:biggrin:
 
G

Gregorij

Neues Mitglied
Nabend ich Grab das Thema mal wieder aus. Habe auch so ein problem das es nach dem Instalieren von twrp über den rootmanager oder wie die app auch heist, der weiße bildschirm da ist mit demigod usw. Bekomme das ding zwar in dem DL modus bekomme aber keine verbindung zum G2. Treiber sind installiert. Was kann ich tun?
 
T

Threat

Neues Mitglied
Hallo Phyton,

Habe gerade Deinen Skript gelesen ( Brik secure booting error ),

Kann ich alles nachvollziehen, nur komme ich erst gar nicht in den Download Modus, was einen Voraussetzung zu sein scheint. Daher kann ich auch kein USB Kabel anschließen – anschließend schon, aber nicht verbinden.

Solltest Du einen Idee haben, wie ich wieder einen Verbindung zum USB Port herstellen kann, würde diese Anleitung bestimmt passen, da ich genau die gleiche Fehlermeldung erhalte.



Besten Dank

Threat