[How-To] Recovery flashen mit dem OptimusRS SimpleRecoveryTool

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Recovery flashen mit dem OptimusRS SimpleRecoveryTool im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
H

hms

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das SimpleRecoveryTool von OptimusRS aus dem xda an unsere Bedürfnisse angepasst. Der Download ist so wesentlich kleiner und ich denke hier wird es eh fast nur D802 geben.


Es gibt folgende Funktionen:

  1. Treiber installieren
  2. Recovery flashen (CWM, CWM Touch, Philz und TWRP)
  3. Backup und Restore von (Stock Recovery, EFS und Modem)
Falls ihr Fehler findet oder wenn es neue Versionen gibt, gebt mir bitte kurz Bescheid ich passe das dann an.

Download:
https://www.dropbox.com/s/35jmwnccfthc9qx/SimpleRecoveryTool_D802.rar




.
 
N

NewEvo

Neues Mitglied
Heißt das, man kann damit einfach z.B. Philztouchrecovery flashen und darin dann das rooten vornehmen ohne den ganzen Aufwand mit ioroot und adb etc.? Habe zurzeit noch 4.2 und wollte rooten um danach auf 4.4 gehen.
 
H

hms

Fortgeschrittenes Mitglied
nein rooten kannst Du nicht damit nur Recovery flashen.
Wenn du jetzt bei 4.2 bist, ist es doch recht einfach.

Ioroot ausführen. neustarten, dieses Tool ausführen und ein Recovery auswählen.
Wenn Du Stock basierende KK installieren willst würde ich das neuste Philz installieren.
 
L

LORD HELMI

Erfahrenes Mitglied
Guten Tag,

ich habe mein G2 gerootet und dann per OTA auf 4.4.2 geupdatet. (alles Stock also Rom und Recovery) Root ist erhalten geblieben.
Nun die Frage kann ich mit diesem Tool PhilzRecovery flashen ???
(Es heißt ja sonst immer man muss erst zurück auf 4.2.2)
 
H

hms

Fortgeschrittenes Mitglied
Du musst vorher auf 4.2 zurück,
dann kannst Du nach dem rooten mit diesem Tool direkt Philz Recovery flashen.
Danach kannst Du im Prinzip jedes Rom was Recovery tauglich ist nutzen.

Es gibt auch ein angepasstes Stock KK fürs G2 was Du mit Recovery nutzen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

ein Custom-Recovery funktioniert aber derzeit nicht unter LG-Kitkat! Von daher lohnt sich der Aufwand aktuell nicht.

Viele Grüße
Handymeister
 
S

Sylinor

Neues Mitglied
Moinsen!

Habe seit gestern das G2 und habe es gerootet, TWRP mit "Simple Tool 3.1 By OptimusRS" draufgeschmissen und ne rooted stockrom draufgezogen.
Heute dachte ich mir dass es durchaus sinnvoll wäre die EFS-Partition zu sichern und wollte in TWRP booten. Ich kam dann in die Aufforderung "bestätigen um factory reset durchzuführen" diese sah jedoch anders aus als gestern weshalb ich mich entschied einen Umweg über die App "Quick Boot (Reboot)" zu machen.
Die Option "bootloader" hat einen normalen neustart durchgeführt.
Die Auswahl "Recovery" hat das Gerät auf die Standarteinstellungen zurückgesetzt :unsure:
Naja. Habs dann nochmal über VolDown+Power gemacht und trotz des unvertrauten Dialogs ("Power-Taste drücken um Gerät auf Werkseinstellungen zurück zu setzen") 2x die PowerTaste betätigt... Mit dem Ergebnis dass das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt wurde.

Wo ist mein TWRP hin?

Danach stelt ich fest dass ich über "Simple Tool 3.1 By OptimusRS" auch ein EFS-Backup durchführen kann. Jedoch funktioniert es nicht. SimpleTool erstellt zwar einen Ordner EFS_Backup dieser bleibt jedoch leer.
Nun wollte ich TWRP nochmals mit SimpleTool installieren. Das Tool sagt mir das alles in Ordnung wäre.
Über SimpleTool (ADB) ins recovery gebootet und plötzlich war ich in einem mir unbekannten Recovery... Dürfte das Stock gewesen sein.. Sah aus wie bei meinem Desire HD, nur mit schwarzem Hintergrund...

Nun sind meine Fragen:
Warum macht TWRP unangekündigt Urlaub, und wie verhindere ich das in Zukunft?
und
Wie bekomm ich TWRP wieder drauf?

Das Gerät ist nach wie vor gerooted.
 
H

hms

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Stockrom hast Du genommen? KK Stockrom mit Recovery?
 
S

Sylinor

Neues Mitglied
Öhh.
Working rooted stock German Kitkat rom for D802 - xda-developers die hier
"16GB version : D802KK16GB"

War die einzige die explizit auch für 16GB funktioniert (Die ohne Anmerkung gehen für beide?) +Deutsch.
Leider Vodafone branding weswegen ich gerade den flash auf stockRom gemacht habe... Kam ins schwitzen als ich in der Bootloop hängen blieb... und erst recht als der hinterher kein Netz bekommen hat... Reboot klärte.

Mein Setup jetzt: wie vorhin
16GB version : D802KK16GB
Root
Und scheinbar kein customRecovery
 
S

Sylinor

Neues Mitglied
Spitze, genau so habe ich mir das vorgestellt. Danke für das raussuchen der ROM, ich bin mit Handys leider nicht so vertraut.

Danke für die Hilfe!
 
H

hms

Fortgeschrittenes Mitglied
TWRP auf 2.7.0.0 aktualisiert im Tool ist jetzt identisch mit OptimusRS Tool 3.1