1. mthesche, 03.10.2012 #1
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Leute,
    ich will hier mal für alle "Neulinge" eine einfache Methode erklären wie Ihr euer Optimus Black sehr einfach rooten könnt.Bzw. das ganze einfach mal zusammenführen was in verschieden Threads hier und bei XDA schon steht.

    Doch bevor ihr irgendwas macht lest euch bitte von Nooby0815 den Threat [EINSTEIGERGUIDE] Noob HOW TO durch:
    https://www.android-hilfe.de/forum/...k.304/einsteigerguide-noob-how-to.216690.html

    Und Bedenkt das ALLE eure Daten auf dem Handy weg sind (ausser die SD Karte die bleibt unberührt.) Also sichert alles was geht. Telefonbuch Nachrichten usw..........

    Folgendes wird benötigt:
    - Smartflashtool
    - eine V10a (oder ähnliche Version)
    - Gingerbreak app
    Hab das ganze mal für euch bereitgestellt:

    Folgender Link beinhaltet das Smartflashtool und die Apps: Gingerbreak.apk, Superuser.apk und Rommanager.apk

    Die Apps schiebt / kopiert ihr auf eure SD Karte. Auch eure ROM die Ihr installieren wollt solltet Ihr vorher auf die SD Karte kopieren. (Die ROM NICHT entpacken. Ihr braucht Sie als .zip Datei (Die ROM ist natürlich NICHT in meinem Link enthalten))

    https://www.dropbox.com/s/6uil9mavujd9ulh/V10a%20Rooten.rar

    Folgender Link ist für eine bereits gerootete V20 Version (Die ich selbst aber NICHT getestet hab.)

    https://www.dropbox.com/s/7qnms86reo0blhb/V20O.zip


    So geht nun folgender maßen vor:

    Entpackt die Dateien.

    Im Ordner Smartflashtool und USB Treiber öffnet Ihr den Ordner Smartflashtool. Startet die Datei Windows Enabler.exe. Unten Links in der Taskleiste erscheint ein Symbol. Ein einfacher Klick auf das Symbol und es erscheint ON auf dem Symbol.

    Steckt nun euer Handy OHNE Akku und mit gedrückter Volume+ (Lauter Taste) per USB am PC an. Auf eurem Handy Erscheint nun S/W Upgrade please wait.....

    Danach die B_SmartFlashTool_Extern.exe starten.
    Und es erscheint folgendes Fenster:
    https://www.android-hilfe.de/attachments/anleitungen-fuer-lg-p970-black/127067d1349265117-anleitung-zum-rooten-unbricken-mit-smartflashtool-smartflashtool1.png

    [​IMG]

    Hier klickt ihr oben bei den Reitern (1) auf Rom copy D/L
    In der V10a oder V20 sind zwei Dateien enthalten. Eine mit der Endung .bin und eine mit .fls
    Die .fls Datei kommt in die Obere Zeile und die .bin in die untere.
    Der Rest sollte soweit her passen von den Einstellungen unten im Fenster unter Com Port und Communication Driver sollte was drinstehen wenn euer Handy ordnungsgemäß erkannt wurde.
    Nun drückt auf Start und Fingerweg vom Handy. Ihr könnt lediglich den Akku wieder einsetzten das dass Handy am Ende rebooten kann.

    Wenn das Handy Rebootet, hat alles geklappt und Ihr sollt euer Handy einrichten. Da die V10a ja eine alte Version ist und wir ja sowiso eine andere Rom aufspielen wollen könnt Ihr das also sofort beenden.

    Wenn das durchsuchen der Speicherkarte abgeschlossen ist gehts ins App - Menü und öffnet den Polaris Browser. Dort sucht ihr die drei Apps. Welche Ihr zuerst installiert ist egal. Sobald Ihr eine Anklickt kommt die Meldung das Ihr aus Sicherheitsgründen keine unbekannten Programme installieren könnt.
    Geht auf Einstellungen und aktiviert dort das den oberen Eintrag (Also das Ihr das installieren von unbekannten Programmen zulasst.) Wenn wir eh schon hier sind geht auf den unteren Eintrag und Aktiviert USB Debuggin.

    wieder zurück im Polaris Browser installiert Ihr nun alle 3 Apps.

    Danach öffnen wir zuerst Gingerbreak und klicken auf rooten. Wenn die App fertig ist startet das Handy neu.
    Wenn das Handy neu gestartet hat habt Ihr rootrechte!!!
    Geht nun in den Rommanager und Installiert das Clockworkmod (CWM). Habt Ihr das, bootet in das CWM. Hier steuert Ihr mit der Lauter / Leiser Taste hoch und runter. Mit der Powertaste bestätigt Ihr. So als erstes macht Ihr einen Full wipe. Geht auf Wipe Data / factory reset danach auf wipe cache. Dann auf advanced und auf wipe Dalvik Cache. So das war der Full wipe.
    Nun geht auf go Back, install zip from sdcard und auf choose zip from sdcard. Wählt eure Rom aus und bestätigt mit yes.
    Nach dem installieren dann reboot system now. Und das war´s !!!!!

    Dies soll nur eine Zusammenfassung sein und eine Starthilfe. Ich Danke auf diesem weg den Leuten die mir beim rooten geholfen haben und so viel geduld für meine "Anfängerfragen" hatten. Und natürlich wieder mal Nooby0815 für seinen tollen Einsteigerthreat!!!! Wenn was unklar ist oder ich was falsch geschrieben oder sogar vergessen habe bitte entschuldigt und verbessert mich!!!!

    Bedenkt bitte Ihr seid selbst für euer Handy verantwortlich!!!! Für Schäden seid Ihr selbst schuld!!!! Aber es sollte nichts passieren. Hab es öfter schon nach der Methode wiederhergestellt wenn nichts mehr ging.

    Wenn ihr fragen habt einfach melden!!!

    MfG
    mthesche
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2012
    akb, raymon, Snoopy53 und 9 andere haben sich bedankt.
  2. Heronimus, 03.10.2012 #2
    Heronimus

    Heronimus Neuer Benutzer

    Super Anleitung , vielen Dank ! Hat bei mir prima funktioniert.
    Kleine Anmerkung: Virenscanner auf jeden Fall zur Sicherheit abschalten und nicht vergessen, dass am Ende gewünschte Mod-File (z.B. CM7 / CM10) vorher aufzuspielen.
    Ach ja: und nicht vergessen, dass googleapps file mit zu installieren, wenn man danach wieder auf den Appstore zugreifen möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2012
  3. N00BY0815, 04.10.2012 #3
    N00BY0815

    N00BY0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Sehr schön ;) Hatte noch keine Zeit für son How to, danke :)
     
    mthesche bedankt sich.
  4. pattaone, 05.10.2012 #4
    pattaone

    pattaone Neuer Benutzer

    Mein Gerät bleibt leider im Bootloop bzw. beim LG Logo stehen.
    Habe schon die Punkte von "N00BY0815" durch.

    was kann ich noch machen? Habe verschiedene Versionen geflasht aber keine schaft es zu booten.

    PS: Über das LG Tool und die Notfallwiederherstellung kann ich es immer wieder auf die 2.3.4 / v20q bringen. Doch die lässt sich auch mit keiner Variante rooten.

    Danke für jede Hilfe.
     
  5. mthesche, 05.10.2012 #5
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie lange lässt du denn booten? Das kann schon mal einige Minuten dauern.

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. pattaone, 05.10.2012 #6
    pattaone

    pattaone Neuer Benutzer

    Hey,

    hab es schon bis eine halbe Stunde booten lassen.
    Hab grad noch eine andere Flash Variante durch (UpTestEX_mod2_marwin), da startet es nach 4% neu und bleibt hängen. Mh komisch.
     
  7. mthesche, 05.10.2012 #7
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Mhhh da bin ich jetzt etwas überfragt. Normalerweise sollte es nach der oben genannten Methode problemlos funktionieren die v10a aufzuspielen.

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. pattaone, 05.10.2012 #8
    pattaone

    pattaone Neuer Benutzer

    Ja kann man nix machen. Hatte cm10 drauf und wollte auf ein neues Nightly updaten, dann ist es "gebrickt" und nix ging außer die LG Wiederherstellung. Und jetzt bekomm ich keine Root Rechte da es sich nicht flashen lässt. Jetzt häng ich auf der 2.3.4 fest:banghead:

    Gesendet von meinem LG-P970 mit Tapatalk 2
     
  9. mthesche, 05.10.2012 #9
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Was passiert den wenn du jetzt nochmal die v10a aufspielst?

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. pattaone, 05.10.2012 #10
    pattaone

    pattaone Neuer Benutzer

    Naja wie oben geschrieben er hängt beim booten bzw. kommt net weiter.

    Gesendet von meinem LG-P970 mit Tapatalk 2
     
  11. mthesche, 07.10.2012 #11
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das versteh ich leder nicht warum das so ist bei dir. Sorry das ich nicht weiter helfen kann....

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. ramrod 11, 07.10.2012 #12
    ramrod 11

    ramrod 11 Erfahrener Benutzer

    Hallo.

    hast du da auch den LG Server ausgeschaltet (2_KDZ_Server_Start.exe), ansonsten funktioniert das nicht.
    Damit hat es bei mir funktioniert.

    [​IMG]


    Gruß Nico
     
  13. SaschaKH, 07.10.2012 #13
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Hatte ein sehr ähnliches Problem, obwohl ich nicht gar zu lange davor die V20N_00.kdz auf die selbe Art drauf gemacht hatte um das 1&1 Branding los zu werden und das sofort problemlos ging, blieb die V10A_00.kdz auch immer im Bootloop, hab mir dann halt die patched_bin_lgp970_v20o_mar_03_2012_by_snegovik drauf geflashed und das ging sofort.
     
  14. markuese, 10.10.2012 #14
    markuese

    markuese Fortgeschrittenes Mitglied

    Perfect ;)
    Hat alles hingehauen, obwohl ich Hirne vorher die V20q installiert hatte :)
    Jetzt läuft die CM7 :):)

    Gruß
    Markus
     
    mthesche bedankt sich.
  15. ki11erviet, 10.10.2012 #15
    ki11erviet

    ki11erviet Neuer Benutzer

    Geht das Rooten nach der Anleitung für die V20q ?

    Weil da ja nur V10a und V20o steht.
     
  16. mthesche, 10.10.2012 #16
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie ich dir schon per Pm geschrieben hab spielst du hier ne neue Software auf. Die V20 ist bereits gerootet (von mir aber nie getestet). Die V10 ist noch ungerootet aber es wird alles mitgeliefert was man zum rooten braucht. Die V10 ist die 2.2 Frojo und die V20 ist die 2.3.4 Gingerbread. Wenn noch was unklar ist einfach melden. Gern auch wieder per PM. Nur hier kann es halt jeder nachlesen und draus lernen :D. So und nun :beer: prost Leute!!!

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. N00BY0815, 10.10.2012 #17
    N00BY0815

    N00BY0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Um mthesche's Erklärung noch noobfreundlicher zu machen und etwas mehr an den 08 15 Windoofs user anzupassen, is in etwa so wie der Unterschied zwischen Win 98, XP und Win8...
    Win98=Froyo, WinXP=Gingerbread, Win8=ICS/JellyBean.
    Hoffe jetzt checkst du es ;)
     
    mthesche bedankt sich.
  18. mthesche, 10.10.2012 #18
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das is doch mal ne Erklärung :D:D:D

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
  19. governator21, 18.10.2012 #19
    governator21

    governator21 Neuer Benutzer

    Ich hab das jetzt alles nach anleitung gemacht aber gingerbreak rootet jetzt schon seit fast 2 std.. ist das normal?
     
  20. mthesche, 18.10.2012 #20
    mthesche

    mthesche Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ne normalerweise dauert das einige sekunden.... hast du debugging aktiviert? An sonsten wiederhol den vorgang nochmal.

    Welche Version hast du genommen? Gingerbreak geht nur bei der V10a.

    Gesendet von meinem LG-P970 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2012

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lg p970 rooten anleitung

    ,
  2. lg p970 rooten

    ,
  3. lg optimus black rooten

    ,
  4. lg optimus black p970 rooten,
  5. rooten lg p970,
  6. LG-P970 root,
  7. unbrick lg g3 anleitung,
  8. smartflashtool,
  9. hsu 970 rooten,
  10. p970 rooten anleitung,
  11. lg p970 handy rooten,
  12. lg p970 optimus black rooten,
  13. root apps links lg p970,
  14. lgp970 rooten ,
  15. lg p970 black Root zip Download
Du betrachtest das Thema "Anleitung zum Rooten / unbricken mit Smartflashtool" im Forum "Anleitungen für LG Optimus Black",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.