[HowTo] Navigon auf Geräten mit ungültiger Seriennummer nutzen

  • 15 Antworten
  • Neuster Beitrag
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Threadstarter
Auf vielen Geräten aus China lässt sich Navigon nicht nutzen. Das Programm kann zwar aus dem PlayStore geladen und installiert werden, verweigert aber die Aktivierung.

Grund:
Hintergrund ist die Seriennummer des Geräts. Viele China-Geräte haben als Seriennummer die 0123456789ABCDEF
seriel 0.png

Die Lösung
Wir täuschen Navigon eine andere Seriennummer vor.
Dazu benötigen wir

Wie gehts
  1. sofern noch nicht erfolgt XPrivacy installieren, Modul in xposed aktivieren und das Gerät neu starten (ist sehr wichtig)
  2. Eine bereits bestehende Navigon Installation deinstallieren und den Ordner Navigon von der Speicherkarte löschen
  3. Navigon aus dem Playstore installieren, aber noch nicht starten
  4. In XPrivacy das Programm Navigon suchen, alle bestehenden Regeln / Filter löschen und nur die Seriennummer zum blockieren markieren
    uploadfromtaptalk1404754599717.jpg
  5. Dann Navigon starten
    uploadfromtaptalk1404754676823.jpg
  6. Navigon registriert sich und lädt die Appdaten via WLAN
    uploadfromtaptalk1404754740237.jpg
    Sollte hier eine Fehlermeldung kommen, war das verschleiern der Seriennummer erfolglos, oder du hast was falsch gemacht. Bitte von vorne beginnen.
  7. Dann werden die Karten geladen (Screenshot von NAVIGON Europe, das Kartenmaterial kann bei anderen Versionen abweichen)
    uploadfromtaptalk1404754773121.jpg
  8. Falls ihr Navigon schon vorher genutzt habt und z.B. Das Traffic Paket gekauft habt, sollte das nun auch hier erscheinen.
    uploadfromtaptalk1404754828473.jpg

Diese Anleitung basiert auf eigene Erfahrung, wobei mir allerdings der Thread Navigon Europe bricht Instalation ab. | Chinamobiles.org eine große Hilfe war
 
Zuletzt bearbeitet:
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank det-happy...

Endlich wieder Navigon:biggrin:

Kann XPRIVACY und XPOSED Framework dannach wieder deinstalliert werden?
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Threadstarter
Gute Frage. Ich weiß nicht ob Navigon beim jeden Start ne Anfrage macht. Ich nutze XPosed eh auch für andere Sachen, da kommt es auf ein Modul mehr oder weniger nicht an.
Einfach mal ne Backup machen und probieren und dann bitte hier Rückinfo geben.
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das ganze nun so gemacht wie beschrieben. Leider muss ich nach einen Neustart des Handys immer in XPosed einsteigen dann dort ein Softwarerestart machen erst dann startet XPrivacy. Kann man das irgendwie einstellen, das es automatisch startet. Wenn ich das nämlich nicht mache geht Navigon sofort auf Error und hängt sich auf.
Somit denke ich ist die Frage 2 Posts oberhalb beantwortet, man kann XPrivaxy nicht deinstallieren es wird für jeden Start von Navigon benötigt!

Kennt kiner eine Lösung? Ist das bei allen so, die XPrivacy verwenden??
 
Zuletzt bearbeitet:
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe jetzt Navigon Select installiert. Das läuft mit 1/2 Tricks einwandfrei. Nix gerootet... Wie das mit Navigon Select funktioniert, findet man in einigen Foren...
 
S

schorty

Neues Mitglied
Hallo,
danke für die Anleitung. Funktioniert bei meinem Wiko Highway Nero alles soweit gut.
Leider kommt nach einem Neustart von Navigon an einer anderen Stelle 'Es ist ein Fehler aufgetreten'.
Habe Navigon Europe. Danke für Tips..
 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Threadstarter
Wenn mann nach der Anleitung geht, und XPrivacy nicht wieder deaktiviert, sollte die Meldung nicht wieder kommen. Habe seit erstellen der Anleitung Navigon immer mal wieder gestartet, ohne Probleme
 
T

Tempra

Fortgeschrittenes Mitglied
geht auch nach der Hirter Methode muß man nur googeln
hab es nach der schon Jahre auf meinen China Handy´s am laufen
 
M

mispi

Ambitioniertes Mitglied
Xprivacy muss installiert bleiben, ohne geht es nicht mehr :.(
 
A

anna19

Gast
Tja ich hab nach anwenden dieses Tipps die Meldung Verbindung wird hergestellt und nix Passiert ???
 
T

Tempra

Fortgeschrittenes Mitglied
dann hast du einen Fehler gemacht und hast nicht genau nach Anleitung gearbeitet
 
maljut

maljut

Neues Mitglied
Bei mir geht nicht. 4 stunden hin und her. Nichts.
 
T

Tempra

Fortgeschrittenes Mitglied
dan hast du einen Fehler gemacht, hab das schon bei mehreren Geräten gemacht und funktioniert immer sogar auf meinen Tablets
 
maljut

maljut

Neues Mitglied
Nach neue start finde das Navi nicht. So wie du beschreibst .Hast du xprivacy gekauft oder kostenlos? Vielleicht eine andere programm nehmen?
 
T

Tempra

Fortgeschrittenes Mitglied
such mal das "Hirter Methode" xprivacy hab ich noch nie gemacht weil es noch der Hirter Methode immer geht
 
maljut

maljut

Neues Mitglied
Hey Tempra, jetzt hab ich das Navigon installiert. Danke für unterstützung Cubot s350 kitkat 4.4
 
Oben Unten