[Anleitung] - Custom-Rom aufs Advance mit NFC (P-Modell)

  • 104 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] - Custom-Rom aufs Advance mit NFC (P-Modell) im Anleitungen für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance.
S

samstag99

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin.

Hab das 9070P und mittlerweile schon mehrere Custom-Roms ausprobiert.
Dass bei jeder neuen Rom der der Netzempfang weg ist und der der "tee-Ordner" frisch reinkopiert werden muss, ist ja noch nachvollziehbar.

Leider ist das aber auch beim Aufspielen jeder neuen Nightly- oder update-Version bei ALLEN Roms der Fall.
Das macht die Nutzung von Custom-Roms für Normaluser, die nicht so tief in android einsteigen wollen, eigentlich nicht möglich.

Muss das mit dem "tee-Ordner" so sein, oder übersehe ich irgendwas, womit dieser Schritt sich erübrigen würde?


Grüße
samstag99
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Genau für die User die darin nocht nicht so sicher sind, gibt es ja diese Anleitung.

Ob man das Tee-Ordner geraffel vereinfachen oder automatisieren kann, werden Dir sicher die erfahrenen P-User beantworten können. ;)

Edit:
Ganz hinfällig wird das sicher nur mit einer Rom speziell für Euer P-Modell.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

u.hedt

Stammgast
Läßt sich leider nicht vereinfachen.
Andererseits ist der der Aufwand dafür nicht soooo furchtbar groß. Diese 4 kleinen Dateien von einem Ordner in den anderen kopieren ist eine Sache von nur wenigen Sekunden. Man muss nur halt vorher daran denken. Sollte man es vergessen haben, ist das aber auch nicht weiter tragisch. Kann man auch nachträglich machen.
Kopieren, neu booten, fertig (voausgesetzt man hat vorher eine Sicherung des /tee-Ordners der Stock gemacht).

Grund ist halt der, dass das P-Modell ein anderes Modem (Baseband) verwendet als das "normale" SGSA und diese untereinander nicht kompatibel sind.

Also, solange es keine Rom speziell für das P-Modell gibt lässt sich daran leider nichts ändern.
 
A

AT80

Neues Mitglied
Für alle, die wie ich diese Anleitung zu spät entdeckt haben und in die "kein Netz nach dem flashen" Sitation gekommen sind.

Folgende Datei über recovery mode drüber flashen hat ohne jegliche neuinstallation bei mir geholfen:

Tee_installer-GT-I9070P.zip
 
A

anonymousdark

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, bei mir wird der Punkt "backup and restore" garnicht angezeigt.:sad:
Wie mache ich dann dieses Backup??

Mein Handy Galaxy S Advance GT-I9070P mit Android 4.1.2

Kann mir da jemand bitte weiterhelfen? =)
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Herzlich willkommen hier bei Android-Hilfe.


u.hedt schrieb:
Hallo miteinander,
Ich setze voraus dass JB (Stock (original Samsung)) installiert ist. Dringend zu empfehlen ist auch ein Nandroid-Backup um problemlos wieder zurück zu flashen wenn man möchte.
Geh ich richtig in der Annahme Du steckst an diesem Punkt der Anleitung fest?
Dann hast Du wahrscheinlich noch das Samsung Minibetriebssystem auf dem Advance?
Wenn ja dann kannst Du natürlich auch lange suchen. Samsungs Minibetriebssystem aka Recovery bietet diese Option nicht.

Du müsstest zuerst einmal nachfolgenden Punkt der Anleitung befolgen:
u.hedt schrieb:
1.
rooten und CoKernel flashen, wenn nicht bekannt ist wie das funktioniert, diese Anleitung lesen:
https://www.android-hilfe.de/forum/...1-2-einfach-rooten-kernel-flashen.421982.html
Gruß...Uwe
Dann kannst Du auch ein Backup machen.

Für nicht so erfahrene User offenbar nicht so verständlich. (Vielleicht kann der nette Uwe die Anleitung dahingehend nochmal ändern ;) )

Wenn noch weitere Fragen auftauchen nicht scheuen sie zu stellen. ;)

Edit: Solltest du vorhaben Custom Rom auf der Basis von Android 4.3 oder höher zu installieren und Du willst zurück zu Stock, also Android 4.1.2, dann geht das nur wenn Du zuerst wieder Original Samsung mit Odin flashst und dann nach rooten und CoCore installieren, dein Backup zurückspielst.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

anonymousdark

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die nette Begrüßung und den Tipp;).
Stimmt, das Flashen habe ich noch garnicht gemacht.

Nur was mich stört ist das die App/das Tool :
"Universal kernel flash tool", Zugriff auf meinen Standort haben will^^?? wofür?

Macht es Sinn dieses recht mit "X-Privacy" wieder zu entziehen? (Die verwendung von X-Privacy ist einer der Gründe, warum ich mein altes Handy mal rooten möchte =)^^ )....
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ehrlich gesagt, UKF hab ich nie Rechte entzogen. Du kannst es probieren. Wenns dann noch funktioniert, ok. Aber ich glaube auch nicht das der Entwickler des Tools Interesse an persönlichen Daten von Dir hat. Ich kenne den zwar nicht persönlich, aber verfolge auf XDA schon ne lange Zeit seine Posts.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:36 Uhr wurde um 18:46 Uhr ergänzt:

Wenn Du der App misstraust kannst Du auch folgendes machen.

1. dieses temporäre CWM runderladen.
2. Damit die CoCore.zip flashen. (das geht auch ohne Root)
3.Nach nem Neustart ins Recovery dann Dein Backup(Du hast dann ein Backup eines ungerooteten Android 4.1.2) machen.

Darf man Fragen welches Rom Du zuerst möchtest?
 
U

u.hedt

Stammgast
AT80 schrieb:
Für alle, die wie ich diese Anleitung zu spät entdeckt haben und in die "kein Netz nach dem flashen" Sitation gekommen sind.
Vielen Dank für den Hinweis. Habe ich in das Verzeichnis der Custom Roms unter dem Punkt "Tools" aufgenommen.

Gruß...Uwe

Der ursprüngliche Beitrag von 20:23 Uhr wurde um 20:51 Uhr ergänzt:

Wattsolls schrieb:
Vielleicht kann der nette Uwe die Anleitung dahingehend nochmal ändern
War mir bisher noch gar nicht aufgefallen, aber natürlich muss die Anleitung geändert werden. Zumal sie an dieser Stelle inhaltlich falsch ist (war). Sie erweckte tasächlich den Eindruck als ob man per Nandroid-Backup zurück zu Stock kommt. Was natürlich nicht richtig ist.

Habe den Text mal geändert. Könnt ihr bitte mal schauen ob das nun verständlicher ist und mir ein kleines Feedback geben?

Da zeigt sich mal wieder dass man schnell vergisst wie man sich als Anfänger fühlt und von der Fülle der Informationen regelrecht erschlagen wird. Als etwas fortgeschrittener User muss man ab und an daran erinnert werden dass viele Dinge nicht so selbstverständlich sind wie sie uns erscheinen.

Gruß...Uwe
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Jau schon besser denke ich.
Vielleicht für die die es wollen noch eine Möglichkeit des Backups einflechten so das man das nach dem Flashen mit Odin zurückspielen kann?
Beispielsweise mit dem Temporären CWM?
 
U

u.hedt

Stammgast
Nun ja, aber das ist ja keine spezielle Angelegenheit des P-Modells, sondern betrifft alle.
Ich befürchte das dann alles zuuu unübersichtlich wird.
Ist vielleicht besser hier aufgehoben: https://www.android-hilfe.de/forum/...1-2-einfach-rooten-kernel-flashen.421982.html


BTW: Wo wir schon beim Thema "Anleitungen aufräumen" sind: Ich schlage vor die Uralt-Anleitung von email.filtering aus Januar 2012 zu entfernen. Ist wahrlich nicht mehr zeitgemäß und recht verwirrend.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Auch wieder war das das alle betrifft.

Welche Anleitung meines Kollegen meinst Du?

Ok gefunden. Ja werd die ändern mit dem Hinweis "Ist nur für Android 2.3.6"
 
Zuletzt bearbeitet:
U

u.hedt

Stammgast
An dieser Stelle nochmal meinen Dank an den User AT80 für den Hinweis auf den /tee-Installer.
Ich habe ihn selbst getestet und für gut befunden.
Das wird die Installation von Custom Roms auf dem Advance mit NFC (9070P) in Zukunft wesentlich vereinfachen.
Ich werde nun hergehen und die Anleitung dementsprechend anpassen.

Gruß...Uwe

Der ursprüngliche Beitrag von 11:20 Uhr wurde um 12:13 Uhr ergänzt:

EDIT:
So, die Anleitung ist angepasst.
Wenn jemand einen Fehler findet oder Verbesserungsvorschläge hat, immer her damit.

Gruß...Uwe
 
A

anonymousdark

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn Du der App misstraust kannst Du auch folgendes machen.
1. dieses temporäre CWM runderladen.
2. Damit die CoCore.zip flashen. (das geht auch ohne Root)
3.Nach nem Neustart ins Recovery dann Dein Backup(Du hast dann ein Backup eines ungerooteten Android 4.1.2) machen.


Danke für die Beschreibung (kurze Anleitung), hat geklappt ohne das UFK-Tool den Kernel zu flashen ;).
Darf man Fragen welches Rom Du zuerst möchtest?
Gib es für das Advance noch CM´s unter der 10er version?
Ich hab gelesen das ab der 10er CM-Version ,,das CyanogenMod Team etwaige Google Analytics-Bibliotheken zu Statistikzwecken so tief im System verankert hat, dass der Anwender diese selbst nicht mehr ohne Weiteres deaktivieren kann." Deshalb soll es wohl nicht mehr Open Source sein.

Kan man hier einfach zu einem Artikel verlinken,
oder muss man da was bestimmtes beachten^^?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
"Weniger" als CM10.0 gibt es nicht.
Cm nicht mehr Open-Source? Sicher das Du da nicht was falsch verstanden hast.

Der ursprüngliche Beitrag von 22:12 Uhr wurde um 22:17 Uhr ergänzt:

Du kannst den Linken hier Posten. Es sollte nur keine Diskussion über CM hier daraus werden die nicht wirklich was mit dem Advance zu tun hat. Wenn Dir das Thema wichtig ist, gibt es hier dafür die Plauderecke.
 
A

anonymousdark

Fortgeschrittenes Mitglied
Wattsolls schrieb:
"Weniger" als CM10.0 gibt es nicht.
Cm nicht mehr Open-Source? Sicher das Du da nicht was falsch verstanden hast.


Du meinst für das Advance gbit es keine Version unter CM 10.0 ( zb. CM 9.0 für andere Smartphones)?^^ ;)

Lies dir mal das hier druch http://www.kuketz-blog.de/cyanogenmod-android-ohne-google-teil3/#more-43662 ab Punkt 2.3, denke ich habe das schon richtig (also nicht ganz falsch^^) verstanden ;).

Werde für dieses Thema die Plauderecke noch nutzen, danke dir =).
 
N

noah110112

Neues Mitglied
Hallo,

ich war natürlich so blöd und habe den Tee Ordner nicht Kopiert vorher...:razz:

Kann einer den Hochladen?

Danke ;)
 
Der Chief 01

Der Chief 01

Neues Mitglied
Moin Moin von der Küste

Hier die Dateien des Tee-Ordners für das P-Modell

Hoffe es hilft weiter.

Frohe Weihnachten

Gruß

Der Chief
 

Anhänge

  • tee.zip
    27,1 KB Aufrufe: 130
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Lies mal Post 24 in diesem Thread. Da dürfte alles drin sein was Du brauchst. ;)

Einfach per Recovery Flashen, Fertsch. ;)