[How To] Provider-Branding entfernen

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How To] Provider-Branding entfernen im Anleitungen für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
Cpt. Jack Sparrow

Cpt. Jack Sparrow

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab mal eine Anleitung geschrieben, wie man das ungeliebte Provider-Branding los wird: Klick.

Anregungen, gefundene Fehler und Diskussionen hier im Thread oder in den Kommentaren.
 
FireS24208

FireS24208

Stammgast
Hi muss man nich wie beim S2 auch die CSC ändern?
Damit man auch wieder über Kies Updates machen kann, oder ist das beim S3 nicht mehr so.

Lg

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Simuur95

Simuur95

Erfahrenes Mitglied
jein :D

also wenn die firmware ne singel csc besitzt, ändert der sich normal automatisch mit einem hardreset.

und mit einer firmware mit Multi csc muss mann den csc auf den gwünschten umstellen.
 
I

icefly_mz

Erfahrenes Mitglied
in der anleitung fehlt doch einiges
 
M

Mo1982

Gast
Was fehlt da bitte?hab es grade gemacht und hat wunderbar geklappt.:cool2:
 
AR88

AR88

Ambitioniertes Mitglied
Eine Frage hätte ich noch:
Wie bekommt man raus ob das Galaxy ein Branding hat ohne es am PC anschließen zu müssen?
 
A

Allodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Das sieht man beim Starten des Handys. Dann kommt das Logo des Providers z.B. das T von T-Mobile oder das Vodafone-Logo. Daran erkennt man zuerst dass es gebrandet ist. Ansonsten gibt es noch spezifische Apps (z.B. Internetbutton mit einem Magentafarbenden Zeichen für die Telekom).
 
AR88

AR88

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe nämlich ein S3 welches von ePlus offensichtlich gebrandet ist. Ich habe es nur an den vorinstallierten Apps gesehen gehabt da es auch eine App Names "Mein Base" gegeben hat. Ansonsten sehe ich nirgendswo was von ePlus bzw. Base.

Deshalb ja auch meine Frage wie man definitiv rausfinden kann ob man nun ein Branding hat oder nicht.
 
megafabian03

megafabian03

Dauergast
*#1234#
Und poste was dasteht

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
D

Darkforce

Neues Mitglied
So, Samsung hat sich nun telefonisch erneut gemeldet und dieser Fehler ist bei ihnen reproduzierbar und es scheint nur auf einem geringem Prozentsatz E-Plus (bzw. Base) gebrandeter Geräte vorzukommen. Aufgrund dessen wird zum Hardreset bzw. Fullwipe geraten (toll, das das hilft wusst ich vorher schon :D). Nun denn, es ist wie es ist.
Ich habe für mich die ultimative Lösung gefunden und mein SGS3 debrandet (diverse Anleitungen stehen im Netz bereit). Jetzt habe ich auch schon JB drauf und keinerlei Probleme mehr.

Wichtig: während des Telefonates habe ich das Debranden angesprochen und wie es dann mit der Garantie aus schaut. Diese bleibt von Samsungs Seite her ausdrücklich erhalten, da man eine orginal Samsung Firmware nutzt. Der Provider könnte sich quer stellen und es wurde dazu geraten diesen vor dem Debranden zu kontaktieren um die Situation abzuklären.
 
M

meppel

Neues Mitglied
Hallo, das Thema ist zwar schon ein wenig älter, aber ich bräuchte nur kurz eine Auskunft :)

Habe ein S3 mit T-Mobile Branding und jetzt weiß ich nicht ob einfach irgent- eine
DBT Firmware lade und dann via.Odin Flashe?
Will dieses Branding entfernen :)

Version 4.3
Baseband I9300BOUGNB1
Buildnummer Jss15j.i9300xxugna5

Gruß
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Post 1 gelesen? Mal dem Link gefolgt? Da wird doch alles erklärt. Oder was meinst du speziell?
 
K

kev99

Erfahrenes Mitglied
Link funktioniert leider nicht mehr, weiß jemand Rat ? Danke