[How-To][ICS][P750X] stiffmeister`s ICS-China-MOD (kein DS Bug)

  • 64 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To][ICS][P750X] stiffmeister`s ICS-China-MOD (kein DS Bug) im Anleitungen für Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 im Bereich Root / Hacking / Modding für das Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1.
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Nachdem es derzeit für die 3G Modelle nur eine einzige Version auf ICS gibt die nicht vom "Deep Sleep Bug" betroffen ist, habe ich mich entschlossen ein kleines How-To zu schreiben. Auch im Hinblick das die Nachfrage danach immer größer wird und "stiffmeister`s" ICS-MOD nicht in der Versenkung verschwindet. Zudem findet man es so viel schneller.;)

Kurze Einleitung warum es dazu kam. Mit dem Firmware-Update auf Android 4.0.4 aka ICS von Samsung stieg der Akkuverbrauch ins unermessliche. Zudem ging das Tab nicht mehr in den Deep Sleep (Tiefschlaf). Heißt, das Tab schläft nicht mehr bei Nichtgebrauch, sondern läuft dann ständig mit 216MHz. Das nuckelt schon am Akku.
Nach eingigen Testsessions mit vielen Firmwares die letzten Sommer/Herbst veröffentlich wurden, kam man zur Erkenntnis, dass die Firmware aus China dieses Bug nicht aufwies. Allerdings hatte man dort das Problem, dass die Version nur in chinesisch und englisch daherkam. Kurzum hat er die Module und den Kernel aus der China-FW in die Serbische implementiert. Mit der Ergebnis, dass der DS-Bug nicht mehr existent ist.
Das heißt aber auch im Umkehrschluss, dass man keinen anderen Kernel flashen kann. Damit würde alles ungültig werden und man käme u.U. zum DS-Bug zurück.

Hier was zu tun ist um in den Genuss vom ordnungsgemäß funktionierenden Deep Sleep zu kommen. Man flasht die chinesische Firmware per Odin, nur um dan den Bootloader und das Modem zu kommen. Iinstalliert sich ein Custom Recovery und flasht damit die serbische ICS Firmware mit chinesischen Kernel durch das Recovery.

Meine Anleitung beherbergt:

- das Flashen der Stock-FW per Odin
- das aufspielen eines neuen Custom-Recoveries
- sowie das Flashen der gemoddeten serbischen Firmware durch das Recovery
Was braucht ihr?
GT-P7500/7501

- Odin v3.04
oder
- Odin v1.85

- die chinesische FirmwareP7500ZCLP9_P7500OZHLP9_CHN.zip

- ein Custom Recovery

- stiffmeisters ICS V2

naja und ein Tab was mehr wie 50% Akku hat, ein Kabel, ein PC und Lust.;)
Nun gehts los!


Anleitung
1. Vorbereitungen:

- Ihr installiert zuerst Odin auf euren PC.
- Deinstalliert Kies auf eurem PC. Das Tab sollte aber vorher schonmal am PC gehangen haben um die Treiber zu installieren.
- Ihr schaltet den USB Debugging Mode an eurem Tab ein (Einstellung-->Entwickler-Option--> den Haken bei USB-Debugging setzen
- Tab mit dem PC verbinden und Treiber installieren lassen
- Dazu dann stiffmeisters ICS V2 auf das Tab kopieren. Einfach ins Stammverzeichnis legen.
- Die China-FW müsst ihr vorher am PC entpacken. Daraus resultiert dann eine P7500ZCLP9_P7500OZHLP9_P7500ZCLP9_HOME.tar.md5
- nun versetzt ihr euer Tab in den Downloadmode
- Tab aus machen, warten bis vibriert, dann Vol. Down halten und Power drücken oder einfach Tab neustarten und sofort Vol. Down festhalten
- nun seht ihr eine Auswahl mit 2 Bildchen
Wenn das rechte Bildchen mit einem grünen Cursor untermalt ist, seid ihr richtig.
- nun mit Vol. Up bestätigen

- bei dem Bild wieder mit Vol. Up bestätigen
- anschließend kommt man zu folgendem Bild welches der Downloadmode ist
- nun das Tab mit dem PC verbinden, falls noch nicht geschehen
- nun startet ihr Odin am PC
- dann kommt es zu folgendem Bild am PC


- wenn das linke Kästchen gelb leuchtet (COM3) ist alles ok und die Verbindung steht.
2. Flashen der Stock Firmware per Odin:
- Wichtig, lasst die Einstellung bei Odin so wie sie sind. Bei Re-Partition darf der Haken nicht gesetzt sein. Ansonsten wird der komplette Flashspeicher gelöscht.
- nun auf PDA gehen und die entpackte Datei(ROM bzw. Firmware) auswählen. Sollte ne tar.md5 sein. Anschließend auf Start drücken.
Dauert dann ne Weile, man sieht am Fortschrittsbalken wie es voran geht. Nach erfolgten Flash startet das Tab neu. Siehe Schritt 3
3. Flashen eines neuen Recovery
- wenn das Tab neustartet gleich wieder Vol. Down festhalten um zur Auswahl des Downloadmodes zu kommen (2 Android Männchen). Am besten kurz vor Ende des Flashvorgangs Vol. Down festhalten da das Booten recht schnell erfolgt.
- wieder ab in den Downloadmode und nun das Recovery flashen.
- dazu wieder auf PDA gehen und diesmal das Recovery (recovery.tar.md5) auswählen und mit Start bestätigen.
- anschließend startet das Tab wieder neu
- einfach starten lassen*
- nix inbetriebnehmen
- Kabel erst abziehen wenn Tab fertig gebootet hat
4. Flash des stiffmeister ICS-MOD
- nun ab ins Recovery
- dazu das selbe Spiel wie beim Downlaodmode
- allerdings müsst ihr bei der Auswahl der 2 Android Männchen nun erst auf Vol. Down drücken um nach links zu kommen. Der linke Androide ist der Weg zum Recovery
- mit Vol. Up bestätigen, nun sollte das neue Recovery drin sein
- die Navigation im Recovery erfolgt dabei über die Vol. Up oder Vol. Down Tasten. Bestätigen einer Aktion über den Power-Knopf.
- im Recovery angekommen seht ihr folgendes Bild, wobei die Bilder etwas abweichen können da es hier ein anderes Recovery ist. Das Prinzip ist aber das Gleiche


- nun "install zip from sdcard",
- "choose zip from sdcard" siehe Bild

- und die GT-P7500XWLP5_deo_zip_root-V2.zip flashen.
- dazu auf die Zip gehen und mit Power bestätigen
- die folgende Frage bejaen, also install GT-P7500XWLP5_deo_zip_root-V2.zip
-anschließend auf "Go back" gehen bis ihr den Eintrag "Reboot System" findet. Dort bestätgen
- das Tab startet nun neu
*Wenn es länger wie 15 Minuten dauert, keine Angst, einfach ins Recovery gehen.
- Dazu einfach Powerknopf solange festhalten bis das Tab neustartet.
- Im Recovery angekommen dann auf
- "wipe Cache Partition" gehen und bestätigen
- dann auf "Advanced" auf "wipe Dalvik Cache" und bestätigen
- ggf. noch "wipe data/factory reset" ausführen. Aber Achtung, bei letzterer Aktion werden alle Userdaten gelöscht. Heißt, dass Tab ist nachher jungfreulich und muss komplett neu eingerichtet werden. Würde ich aber empfhlen um Fehler vorzubeugen.
- anschießend wieder auf "reboot sytem"
- nun sollte das Tab starten und kann ganz normal eingerichtet werden.

Quelle der Bilder z.T. von hier



So dele, da sollte es soweit gewesen sein. Falls noch was unklar sein sollte, einfach fragen. Wird sich schon einer melden.;)


PS: All credits goes to "stiffmeister" für sein MOD ROM.:thumbup:
Naja und meine Wenigkeit, der es niedergeschrieben hat.:razz:

PS: Ein
tut nicht weh.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tom745

Neues Mitglied
kann es sein, dass Samsung das Update auf 4.0.4 nicht mehr anbietet?
wird bei mir weder über W LAN noch bei Kies angezeigt.

Tom745
 
T

tigerus1

Ambitioniertes Mitglied
Ja vermutlich bietet Samsung die Firmware nicht mehr an, da es viele Akkuprobleme gab. Schade drum.
 
A

atglaeser

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

tolle Anleitung, dafür meinen allergrößten Dank!

Aber, kann ich jetzt noch übertakten, z.B. Mit den A1 Kernel?
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Danke

Ich habe im OP erwähnt dass das Übertakten nicht geht da man dafür nen anderen Kernel flashen muss was den DS Bug u.U. wieder hervorruft. Es geht nur eines, funktionierender DS oder OCing. OCing ist imho total überbewertet.:)
 
F

fimi2

Neues Mitglied
habe mich an die Anweisungen gehalten, Android 4.0.4 läuft SUPER auf meinem TAB 7501. Möchte mich ganz herzlichst bedanken .
Es gibt Leute, die hier im Forum ein gutes Wissen haben und es verstehen, es geschickt einzusetzten.

Allerhöchsten Respekt........
 
bonzai80

bonzai80

Neues Mitglied
Vielen Dank auch von mir, hab es vorhin geflasht, läuft super!
Werde es die nächsten Tage eingehend testen, bin auch dankbar dass es hier Leute gibt die ihre Zeit und Erfahrung mit der Community teilen :rolleyes2: weiter so!
 
P

pedaa

Neues Mitglied
Root wird ja nicht benötigt, oder?
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Nein brauchste nicht dazu. Kannste aber hinterher flashen falls benötigt.
 
burn2005

burn2005

Stammgast
Kann vielleicht jemand bestätigen das der Kalender auf chinesisch ist? Gibt es dafür Abhilfe?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Ich würde dir ja gerne antworten, aber scheinbar habe ich nach dem Flash des V2 MODs nen Fullwipe gemacht, denn auf dem Tab meiner Frau ist kein Kalender mehr vorhanden. Wenn man keinen Fullwipe macht, hat man wohl das Überbleibsel der China-FW da der Kalender bei der LP5 scheinbar zu fehlen scheint.

PS: Meinste den Google Kalender oder Den S-Planer von Samsung. Falls du 2teren meinst, der ist bei mir in deutsch. 1steren kannste aussem Play Store laden.
 
burn2005

burn2005

Stammgast
Der splaner ist der der auf chinesisch ist.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Wie gesagt, bei mir ist er in deutsch. Versuchs mal mit nem Fullwipe.
 
burn2005

burn2005

Stammgast
Kann mandas Ding nicht neu installieren? Habe soo schön alles eingestellt :)
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Hi

Versuch mal die APK aussem Anhang. Nicht installieren. Einfach mit nem Root Explorer in System/Apps schieben. Die Alte einfach überschreiben oder vorher umbenennen. Richtige Rechte vergeben nicht vergessen!!!

x x -
x - -
x - -

Anschließend neustarten.
 

Anhänge

  • SPlannerAppWidget.apk
    1.003,8 KB Aufrufe: 174
burn2005

burn2005

Stammgast
Leider hat es nicht geklapt.


Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2
 
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Hmm also bei mir hauts hin. Mach doch nen Backup vorher und dann nen Fullwipe. Nur um zu testen obs daran liegt. Wenns dann immer noch nicht geht, kannste ja bequemlos das alte Nandroid wieder einspielen.
 
C

Compdok

Ambitioniertes Mitglied
Zitat Hanspampel:
"Dazu dann stiffmeisters ICS V2 auf das Tab kopieren. Einfach ins Stammverzeichnis legen."

Wie ist das denn immer gemeint?
Wohin legen?
Wie dorthin legen?

Danke
 
P

PinoSandra

Neues Mitglied
Hallo, vielen Dank für die ausführliche und (fast;)) narrensichere Anleitung! Eine Frage: Ich meine, alles so wie beschrieben gemacht zu haben, nun habe ich folgende Probleme:
- beim Starten (Samsung Galaxy) kommt kein Ton (was nicht so schlimm wäre)
- beim Surfen regelmäßige Abstürze - bislang kein Muster erkennbar

Habt Ihr einen Tipp? (muss die SIMkarte draussen oder drinnen sein, oder egal?)
Danke, für alles!

pinosandra (7501/ jetzt 7500)