FlyTouch2 - Kein technischer Support aus China?

H

husvun99

Gast
Mal ne Frage, hat es von euch schon jemand geschafft "technischen Support" aus China zu bekommen?

Ich meine jetzt von einem "direkten" Vertrieb der auch in direktem Kontakt zum Hersteller ist oder gar vom Hersteller selbst?

Anfragen an infoTMIC (Shanghai InfoTM Microelectronics Co.,Ltd) oder
eee168 (Beijing Letou Tech Co., Ltd) landen irgendwie im Nirvana, werden schlicht ignoriert, oder sind die überfordert?
 
Mal ganz im Ernst: Du glaubst doch nicht, dass die Chinesen deine Probleme interessieren ;-)))

Support kannst du zu diesen Preisen mit Sicherheit nicht verlangen...

Such lieber in den einschlägigen Foren; gibt doch mittlerweile einige Leute, die ChinaPads haben ...

...
 
@Duffy003 und Mike01

mal im Ernst, was haben eure Antworten mit meiner Frage zu tun?
 
Wir wollten dir nur klar machen, dass du nicht auf eine Antwort zu hoffen brauchst;-) ... Eigene Erfahrung halt ...

Aber wenn du eine Antwort möchtest: 23 ... oder war es doch 42 ???

...
 
Die Bodenschätze von morgen sind die Elektronikmüllkippen von heute.
 
kann man nicht einmal beim thema bleiben? in jedem thread immer irgendwelche kommentare die ein nicht interessieren.
 
  • Danke
Reaktionen: RStorm, bachhaupten und husvun99
Mike01 schrieb:
habe ich an der Frage etwas falsch verstanden ?

Mike

Nö, die Antwort auf die Frage nach dem Universum und dem ganzen Rest war doch 42.
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
4
Aufrufe
1.618
superpad
S
G
  • GorAran
Antworten
0
Aufrufe
1.471
GorAran
G
G
  • gattomausi
Antworten
3
Aufrufe
2.432
Natan
N
Zurück
Oben Unten