1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Sparda84, 07.01.2011 #1
    Sparda84

    Sparda84 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Servus!
    Hat schon jemand versucht den RAM auf 512 zu erhöhen?

    Würde mich mal interessieren ob das schwierig ist und ob man dadurch auch an der Software Änderungen vornehmen muss.

    Irgendwo habe ich auch gelesen das man als über Root einen zusätzlichen Swap-Speicher einrichten kann [FONT=&quot]("virtueller" RAM auf internem Flash oder SD-Karte). Fragt sich nur wie das funktioniert und wie groß der Nutzen ist.
    [/FONT]
     
  2. Marjun, 08.01.2011 #2
    Marjun

    Marjun Android-Lexikon

    Du meinst jetzt den RAM Baustein auf 512 MB austauschen, oder wie versteh ich das ?
    Das wäre mir zu heikel, mir reichen eigentlich die 256 RAM völlig aus, aber ich spiele auch keine Spiele mit dem PAD :) Wo hast Du das denn gelesen mit dem SWAP RAM ?
     
  3. veryjo, 08.01.2011 #3
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
    nightchild79 und Android66 gefällt das.
  4. quetschwalze, 08.01.2011 #4
    quetschwalze

    quetschwalze Junior Mitglied

    Der swapper ist ja klasse... Ich hab das Gefühl das die Handbremse gelöst worden ist. Dazu noch Autokiller und Adfree

    Vielen Dank
     
  5. Transformer, 08.01.2011 #5
    Transformer

    Transformer Android-Hilfe.de Mitglied

    Tach auch.

    Werd ich auch mal probieren aber das muß mir mal einer erklären, wie das funktionieren soll:

    Achtung: SD-Karte wird als Swap-Bereich verwendet werden. Es kann (und wird) verkürzen SD-Karte Lebensdauer.
    Hier ausm Beitrag

    Gruß
    Transformer
     
  6. quetschwalze, 08.01.2011 #6
    quetschwalze

    quetschwalze Junior Mitglied

    Dafür das eine 4GB Karte um die 4 Euro kostet ist es mir das Wert :)

    Der hat bei mir nur eine Swap-Datei angelegt, von daher brauche ich keine Swap-Partition.

    Einfach die neuste Version runterladen und dort einfach auf ON klicken. Der macht dann alles automatisch.

    Gruß

    Quetschwalze
     
  7. Transformer, 08.01.2011 #7
    Transformer

    Transformer Android-Hilfe.de Mitglied

    Das is klar.

    Ich will ja nur wissen, wie die SDcard da kaputt gehen soll?
    Is ja kein magnetischer Speicher, den man nich auf die Boxen legen darf oder so ;)

    Gruß
    Transformer
     
  8. Duk3, 08.01.2011 #8
    Duk3

    Duk3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Flashspeicher kann nur eine gewisse Anzahl oft beschrieben werden.
    Irgendwann kann von den Zellen nur noch gelesen werden.



    Wie groß soll eigentlich fürs Flytouch die Swapfile /-partition sein, da zu viel auch wieder bremsen soll? War jedenfalls aufn G1 so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  9. Emitting, 08.01.2011 #9
    Emitting

    Emitting Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey jungs,
    vielen dank für den tipp zur app,wie ich im nachhinein festgestellt habe, gibts die auch im market. Ich habe sie allerdings noch nicht richtig zum laufen gebracht: sobald ich auf on drücke läuft der seine routine durch schreibt aber an zwei stellen immer FAIL. Kommt das bei euch auch? Merke noch keine bessere leistung... (ist für mich aber derzeit komplett ausreichend)
     
  10. Android66, 09.01.2011 #10
    Android66

    Android66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    wollt nochma Danke sagen,zum Tip swapper,beim browsen und allgemein, beim drehen des würfel,geht insgesammt vlotter von statten,allerdings auch eine 8gig class 10 sd karte.
    Gruß olaf
     
  11. Hochstein, 18.01.2011 #11
    Hochstein

    Hochstein Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    hat vielleicht jemand Erfahrungswerte dazu, wie sich das Auslagern per SD auf den verfügbaren Speicher in freiem RAM auswirkt - vielleicht mittels ES Task Manager oder so ?

    Bringt es merklich mehr Ressourcen oder ist das so ein "gefühltes" Ding ?

    Danke euch für Info.
     
  12. cyber-designz, 19.01.2011 #12
    cyber-designz

    cyber-designz Neuer Benutzer

    Zunächst habe ich Swapper 2 ausprobiert, funktioniert soweit, allerdings komme ich nicht in das Einstellungsmenue, um die Grösse der Swap-Partition selber anzupassen.
    Bei Swapper geht es. Wie gross sollte die Swap Datei optimalerweise sein? Kann mir da jemand genauere Auskunft geben ?
     
  13. skylow, 19.01.2011 #13
    skylow

    skylow Android-Hilfe.de Mitglied

    Drück doch mal die Menü Taste. Also die Hardwaretaste. Hatte auch erst den Knoten im Kopf.
     
    cyber-designz gefällt das.
  14. cyber-designz, 19.01.2011 #14
    cyber-designz

    cyber-designz Neuer Benutzer

    Meinste, ich wär auf die Idee mit der Menuetaste gekommen ? XD
    Wäre cool, wenn mir noch jemand sagen könnte, wie gross denn nun am besten die Swap-Datei sein sollte.

    Danke
     
  15. veryjo, 19.01.2011 #15
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    bezüglich der grösse gehen die meinungen auseinander. auf handys wird häufig ein wert zwischen 30 bis 50 mb angegeben. ich denke das 128 mb mehr als genug sind. eine zu große swap macht das system träge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2011
  16. cyber-designz, 19.01.2011 #16
    cyber-designz

    cyber-designz Neuer Benutzer

    Vielen Dank für die nützlichen Tipps.
    Vielleicht könnt ihr mir trotzdem noch weiterhelfen, was das Finetunig anbetrifft. Also ich habe jetzt bei der Grösse 96 MB gewählt.

    Dann gibt es noch die Einstellungen für Swappiness. Dort steht was von 10 (recommended), 60 (System standard), man kann jedoch die Werte auch noch höher stellen. Was würdet ihr dort empfehlen ?
    Desweiteren gibt es noch die Möglichkeit der Swap-Partiton und mit weiteren Einstellmöglichkeiten.

    Fragen über Fragen, ich möchte nicht nervig sein, allerdings ist das meine erste Begegnung mit einem Android-System :smile:
     
  17. skylow, 19.01.2011 #17
    skylow

    skylow Android-Hilfe.de Mitglied

    Alles Dinge, die mich auch interessieren würden. :rolleyes2:
     
  18. Apaduser2010, 19.01.2011 #18
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    hol dir lieber den task killer, da haste ,mehr von..
     
  19. skylow, 19.01.2011 #19
    skylow

    skylow Android-Hilfe.de Mitglied

    War jetzt nicht wirklich eine Antwort auf die Frage, oder?
    Aber ich geb dir schon Recht. Ein Taskkiller räumt schon mächtig auf.
     
  20. cyber-designz, 19.01.2011 #20
    cyber-designz

    cyber-designz Neuer Benutzer

    Ich meine gelesen zu haben, dass manche Taskkiller extrem auf die Akkulaufzeit gehen. Ich lass mich aber gerne eines besseren belehren.
    Aber wie mein Vorredner schon sagte, die Antworten auf meine eigentliche Frage hätte ich trotzdem gerne noch.
     

Users found this page by searching for:

  1. ram erhöhen android

    ,
  2. android virtueller ramspeicher

    ,
  3. galaxy s5 wie gros soll die swap datei sein

    ,
  4. xperia 2011 ram vergrößern,
  5. android ram vergrößern erfahrung,
  6. flytouch 7 ram erhöhen,
  7. android virtueller ram,
  8. android arbeitsspeicher erweitern app,
  9. kann man beim sony xperia ram erhöhen,
  10. Android Ram Vergrößern,
  11. android ram erweitern ohne root,
  12. android ram erweitern aber wie,
  13. samsung galaxy s3 virtueller arbeitsspeicher,
  14. android virtueller arbeitsspeicher,
  15. virtual ram speicher erweitern bei htc desire
Du betrachtest das Thema "RAM vergrößern?" im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum",